Die perfekte Hautpflege mit Caudalie

Au revoir unreine Haut: Diese drei Steps lassen meinen Teint strahlen

Anzeige
Franziska Gajek
Von Franziska Gajek
29.10.2018 / 10:03 Uhr

Reisen zu diversen Events, Interview-Termine, Schreibtischarbeit und exklusive Abendveranstaltungen prägen meinen Beruf als Redakteurin. Was ich brauche? Eine Hautpflege, die einfach anzuwenden ist und dabei auch die gewünschten Ergebnisse erzielt. Natürliche Inhaltsstoffe spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle, wie die ideale Zusammensetzung für meine Mischhaut.

Die französische Beauty Brand Caudalie launcht mit der Vinopure-Pflegelinie eine Systempflege, die sich auf die Bedürfnisse von Mischhaut spezialisiert. Caudalie steht für Natürlichkeit und Effizienz sowie hochwirksame Inhaltsstoffe aus der Weintraube. Erhältlich sind die Pflegeprodukte meist in Apotheken oder in den Caudalie Stores.

All das macht mich neugierig. Könnte ich mit der Vinopure-Linie endlich die Probleme meiner Mischhaut bekämpfen (Glanz, übermäßige Talkproduktion, die gerne mal zu Pickelchen führt). Daran leiden überigens rund 70 Prozent aller Frauen. Ich teste die Pflegeserie über mehrere Wochen und verrate, wie sich mein Hautbild verändert. On Top lüfte ich ein echtes Beauty-Geheimnis.

Die Vinopure Pflegelinie lässt den Teint strahlen. Nötig sind nur drei einfache Steps.   Copyright: styleranking

Bevor ich mit meiner mehrwöchigen Testphase beginne, schaue ich mir die wichtigsten Inhaltsstoffe der Pflegelinie an. Vinopure steht auf drei pflegenden Säulen: Toner, Serum und Fluid. Einzigartig und zum Patent angemeldet ist die Verbindung von Weintrauben-Polyphenolen und sechs biologisch klärenden, ätherischen Ölen. Zu diesen Ölen zählen Lavendel, Zitronengras, Geranium, Rosmarin, Melisse und Pfefferminze. Die Inhaltsstoffe sollen die Hauttalg-Oxidation bremsen und Unreinheiten vermindern. Salicylsäure kümmert sich um ein verfeinertes Hautbild und vermindert Poren. Biologisches Rosenwasser übernimmt die Versorgung mit Feuchtigkeit.

Step 1: Der Toner reinigt mein Gesicht

Ich beginne meine Caudalie-Pflegeroutine mit Step 1 der Systempflege. Was mich vor der ersten Anwendung überzeugt? 99 Prozent der Inhaltsstoffe des Toners sind natürlichen Ursprungs. Mit einem Wattepad trage ich die Vinopure Reinigungslotion auf Gesicht und Dekolletté auf.

Schon bei der ersten Anwendung spüre ich den erfrischenden, kühlen Effekt des Toners auf meinem Gesicht. Das biologische Traubenwasser spendet Feuchtigkeit und duftet nach den sechs enthaltenen, ätherischen Ölen. Morgens belebt die Lotion meine Haut. Am Abend schätze ich die sanfte Reinigung, die alle Spuren des Tages beseitigt. Kleine Unreinheiten, die sich häufig auf meiner Haut ablagern, verschwinden zuverlässig.

Die Vinopure-Pflegelinie trage ich morgens und abends auf Gesicht und Dekolleté auf.   Copyright: styleranking

Step 2: Das reichhaltige Serum perfektioniert mein Hautbild

Im zweiten Schritt trage ich das hochkonzentrierte Vinopure Serum auf mein Gesicht auf. Auch hier überzeugen Inhaltsstoffe mit 98 Prozent natürlichem Ursprung. Meine Hoffnungen lege ich besonders in die enthaltene Salicylsäure, die Unreinheiten effektiv beseitigen soll.

Das Ergebnis: Schon nach wenigen Anwendungen fühlt sich meine Hautbild nicht nur verfeinert an, sondern sieht auch so aus. Wenn doch mal ein kleiner Stress-Pickel den Teint ruiniert, wende ich das Serum einfach partiell an. Rötungen verschwinden damit schon nach kurzer Zeit.

Die Vinopure-Linie von Caudalie pflegt die Haut und duftet dabei nach den sechs ätherischen Ölen.

Step 3: Die mattierenden Tagescreme ersparrt mir aufwändige Make-up Routinen

Kieselerde, Rosenhydrolat und Vitamin B3 bilden die Grundlage für den finalen Pflege-Step. Das mattierende Fluid aus der Vinopure-Linie, hergestellt aus 97 Prozent natürlichen Inhaltsstoffen, massiere ich in meine Haut ein. Ich merke wie der Glanz meiner Haut reguliert wird, ohne dass mein Teint an Strahlkraft verliert. Wo vorher trockene Stellen und fettige Haut für ein unregelmäßiges Hautbild gesorgt haben, fühlt sich jetzt alles prall und fest an.

Auf meine morgendliche Pflege folgt üblicherweise eine ausgiebige Make-up-Routine. Seit ich die Vinopure-Linie verwende, spare ich hier viel Zeit. Schon nach drei Tagen verbessert sich mein Hautbild so, dass etwas Concealer und ein schöner Lippenstift vollkommen ausreichen.

Die feine Textur des Fluids verteilt sich gleichmäßig auf der Haut und hinterlässt ein zartes Gefühl.   Copyright: styleranking

Geheimnis gelüftet: Hier gönnst du deiner Haut luxuriöse Pflege

Die Vinopure-Linie beweist: Eine hochwertige Pflegeroutine im Alltag lohnt sich allemal. Neben den Produkten gibt es auch eine passende Vinopure Pflegebehandlung. Im Caudalie Spa in Düsseldorf geht genau dieser Beauty-Traum für mich in Erfüllung, denn ich durfte das Facial testen. Das sich über dem Geschäft auch zwei Spa Kabinene befinden, wissen viele Düsseldorfer gar nicht. Ein Beauty Geheimtipp!

Beginnend mit einer Reinigung ergeben Peeling, Massage, Maske und Pflege eine Stunde luxuriöse Pflege mit Entspannungsgarantie. Ich genieße die sanften Aromen der Vinopure-Linie oder des berühmten Eau De Beauté, die den Raum durchströmen. Feine Bürsten oder Jade-Rollen massieren mein Gesicht und sind perfekt auf die Bedürfnisse meiner Mischhaut abgestimmt. Leise Musik lädt zum Träumen ein und warme Handtücher auf dem Gesicht erzeugen ein wohliges Gefühl. Am Ende steht ein optimierter Teint mit verfeinerten Poren und zartem Hautgefühl.

So ein Treatment gibt es natürlich passend zu jeder Caudalie-Pflegelinie. Die Gesichtspflegebehandlung kostet 80 Euro und sollte etwa alle sechs Wochen wiederholt werden, wie uns die Experten im Spa verraten. Einen Termin kannst du online oder am Telefon vereinbaren.

Gewinne deine Pflegeserie!

Du möchtest die Vinopure-Pflegelinie selbst testen? Dann verrate uns in den Kommentaren, warum du die Produkte unbedingt brauchst.

Mit etwas Glück gewinnst du ein Caudalie Vinopure-Paket samt Tonic, Serum und Fluid. Das Gewinnspiel endet am 05. Oktober. Wir drücken dir die Daumen! Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.

Follow us