Sonnenschutz

Deine perfekte Hautpflege für einen strahlenden Teint im Sommer

Anzeige
Silky Sohal
Von Silky Sohal
10.05.2018 / 00:00 Uhr

Im Sommer verlangt die Haut nach Sonnenschutz. Essenziell dabei: der Lichtschutzfaktor. Er schützt vor frühzeitiger Hautalterung und Hautkrebs. Es ist mittlerweile auch kein Geheimnis mehr, dass wir unseren Sonnenschutz ganzjährig auftragen sollten, da die Haut auch im Winter der Sonne ausgesetzt ist. Doch welche Produkte passen sich dem eigenen Hauttyp perfekt an? Wie bleibt der Teint geschützt, ohne dass die Haut an Strahlkraft verliert? Und was passiert, wenn die Haut schon unter einem Sonnenbrand leidet? Gemeinsam mit Kosmetik-Profi Veralice sind wir der perfekten Hautpflege für die schönste Zeit im Jahr auf den Grund gegangen.

Mit der richtigen Pflege erstrahlt deine Haut auch im Sommer in voller Schönheit.   Copyright: Shutterstock

Deine Haut soll gesund und strahlend den Sommer genießen? Dann findest du im Onlineshop von Veralice genau die richtigen Produkte. Der Shop bietet hochwertige und ausgesuchte Cremes, Seren und Peelings für eine individuelle Hautpflege an.

Dank jahrelanger Erfahrung im Fachbereich Hautpflege weiß Veralice ganz genau, woran du einen hochwertigen Sonnenschutz für das Gesicht erkennst: „Hochwertige Produkte enthalten einen Bio-Aktiv-Repairkomplex mit beruhigenden Wirkstoffen wie Panthenol, Allantoin, Vitamin C oder Silicium. Außerdem erkennt man sie an der leichten Konsistenz, wenn sie sich nicht klebrig anfühlen und keinen weißen Film auf der Haut hinterlassen“, erklärt Ulrike Keller-Knobelspies, Inhaberin der Tagesfarm Kosmetik Spa.

Das Super-Quartett für eine gesunde Haut im Sommer.   Copyright: Veralice

Das Dark Spot Sun Defense SPF 50 für sensible Haut

Falls du bereits mit ersten Zeichen von Hautalterung kämpfst und deine sensible Haut vor weiteren schädlichen Sonnenstrahlen schützen möchtest, dann hat Veralice die perfekte Wunderwaffe für dich. Der Dark Spot Sun Defense von Dr. Dennis Gross enthält Melatonin, Vitamin C und E, minimiert kleine Fältchen und wirkt der Entstehung von Altersflecken auf sensibler Haut entgegen. Denn besonders empfindliche Stellen gilt es vor der Sonneneinstrahlung zu schützen. Dazu gehören unter anderem „unsere Sonnenterrassen, wie Nasenrücken, Schultern, Dekollete und die Augenpartien", wie Keller-Knobelspies erklärt.

Hallo Sommer, ciao Falten! Mit dieser Creme weichst du Hautalterungen aus.   Copyright: Veralice

Das Sun Care Face Fluid SPF50+ für den perfekten Beauty Look

Ein großer Nachteil von Sonnenschutz: Die Haut glänzt danach stark. Gerade im Gesicht kann sich das unangenehm anfühlen. Und zu viel Glanz schadet außerdem einem natürlichen Beauty Look. Viele stellen sich deshalb die Frage, ob sich Sonnenschutz und Make-up in Kombination auftragen lassen.

„Wichtig ist die Reihenfolge der Pflege. Als erstes ein Serum auftragen, dann die Sonnenpflege – kurz einziehen lassen und dann das Make-up auftragen. Man braucht meistens etwas mehr Puder, damit man nicht glänzt. Gut unterm Make-up ist eine ölfreie Sonnenpflege“, sagt Ulrike Keller-Knobelspies.

Für einen stylishen Sommer-Sonne-Look eignet sich das Med Beauty Swiss Sun Care Face Fluid SPF50+ daher besonder gut. Es ist öl- und fettfrei und enthält zudem Zink, welches auch ölige und unreine Haut vor starken UV-Strahlungen schützt. Perfekt für eine schützende Grundierung, die deinem Make-up nicht im Wege steht.

Das Fluid gehört zur Anti-Aging Sonnenpflege-Serie von Med Beauty Swiss. Daher kannst du weitere Pflegeprodukte, wie eine Sonnencreme oder After-Sun-Lotion für ein insgesamt erholtes und regeneriertes Hautbild damit kombinieren.   Copyright: Veralice

Die Soin Après-Soleil Visage et Corps 198 für die Pflege nach dem Sonnenbad

Nach einem langen Tag in der Sonne freut sich jede Haut über etwas Luxus. Die Soin Après-Soleil Visage et Corps 198 von Maria Galland ist eine leichte Creme mit Anti-Aging Effekt, die Hefeproteine enthält und die Haut mit Kapernknospen-Extrakt beruhigt. Massiere die Creme nach dem Reinigen sanft in deine Haut ein, leg die Füße hoch und lass dich von der beruhigenden Wirkung der Soin Après-Soleil Visage et Crops 198 verwöhnen. Da wächst die Freude auf den nächsten Sommertag gleich mit.

Neben reichhaltigen Cremes finden wir auch zahlreiche Sprays im Fachgeschäft, die die Haut vor der Sonne schützen. Auf die Frage, welche Produkte sich besser eignen, antwortet Inhaberin Keller-Knobelspies: „Das ist bei einer hochwertigen Sonnenpflege eigentlich eine Sache der Vorliebe. Auf jeden Fall sollte man im Gesicht eine Creme auftragen, da sie sich besser verteilen lässt. Spray ist am Körper sehr angenehm, sanft, sparsam im Verbrauch und zieht schneller ein.“

Die Soin Après-Soleil Visage et Corps 198 von Maria Galland trägst du idealerweise nach dem Sonnenbad auf und massierst sie ein. Du kannst die hochwertige Creme auch wunderbar als Nachtpflege während des Urlaubs verwenden.   Copyright: Veralice

Die Sun Repair Cream-Mask für den Sonnen-Notfall

Fleißig cremen, nicht zulange in der Sonne bleiben. All das verhindert, dass die UV-Strahlen der Haut Schaden zufügen. Aber es gibt sie eben doch, die Tage, an denen wir die Zeit vergessen und in der Sonne das Leben in vollen Zügen genießen. Wenn die Haut anfängt zu brennen und rot wird, ist es schon zu spät. An solchen Tagen ist schnelle und effektive Hilfe gefragt.

Bei Sonnenbrand und Hautrötungen kannst du sorglos zur Thalgo Sun Repair Cream-Mask greifen. Sie regeneriert, beruhigt und kühlt vor allem die angegriffenen Stellen, während die Bräune erhalten bleibt. Inhaltsstoffe, wie Wasserlilien-Extrakt und Aloe Vera lindern zudem die strapazierte Haut im Gesicht.

Veralice sagt : „Wir sind begeistert vom unglaublichen Sofort-Effekt! Man kann praktisch zusehen, wie sich die Haut direkt nach dem Auftragen beruhigt."   Copyright: Veralice

Übrigens: Laut Keller-Knobelspies bietet ein Sonnenschutz mit LSF 30 einen Schutz von 93,8 Prozent, während LSF 50 dich mit nur ca. einen Prozent mehr Schutz versorgt. Um einem Sonnenbrand zu entkommen, bist du mit einem 30er Sonnenschutz also bestens versorgt. Hättest du das gewusst?

Falls auch du Lust bekommen hast die Produkte zu testen, kannst du mit dem Code „styleranking" ab einem Mindestbestellwert von 50 Euro 20 Prozent bei Veralice sparen. Der Code ist gültig bis zum 30.05.2018.

Die mit Shutterstock gekennzeichneten Bilder stammen aus der Datenbank Shutterstock.

Follow us