Reisedüfte

James Bond 007 for Women – einmal gefährlich und feminin to go, bitte!

Anzeige
28.04.2017 / 09:30 Uhr

Mein Name ist Bond, James Bond. Der ikonische Satz erzeugt in unseren Köpfen Bilder von Verfolgungsjagden, von Männern in perfekt sitzenden Anzügen, von Reisen in Hubschraubern und teuren Hotels. Und immer an der Seite des weltberühmten Agenten: Eine wunderschöne, selbstbewusste und starke Frau. Eine Lady, die um die Welt jettet und anderen zeigt, wo es lang geht! An dieser Stelle knüpft unsere Duftvorstellung an. Die Düfte James Bond 007 for Women und James Bond 007 For Women II sind die perfekten Begleiter für jeden Trip. Paris, London, jede Stadt der Welt! Hier kommen die Düfte für das ultimative Bondgirl-Feeling bei Tag und Nacht.

James Bond 007 for Women ist der Duft für das echte Bondgirl-Feeling.   Copyright: styleranking

James Bond 007 for Women – der Duft für die Nacht

Der Signatur-Duft James Bond 007 for Women übersetzt die charakteristischen Eigenschaften eines Bondgirls in ein Parfüm, das die Nacht zum Tag macht. Kraftvoll und stark wie Grace Jones in Im Angesicht des Todes. Feminin aber doch gefährlich wie Teri Hatcher in Der Morgen stirbt nie. Was alle Bondgirls gemeinsam haben: Sie sind geheimnisvoll und verführerisch. Aus diesem Grund leiht Caterina Murino, bekannt als Bondgirl Solange aus Casino Royale, dem Parfüm als Testimonial ihr Gesicht. In der Kampagne verkörpert die schöne Italienerin die Stärke und Raffinesse eines Bondgirls.

Die Zutaten der Verführung

Ich empfinde diesen Duft als energisch, intensiv, geheimnisvoll. Er schwankt zwischen der Dunkelheit des schwarzen Pfeffers und der Leichtigkeit von Jasmin und Rosenmilch. Fruchtige Brombeer-Nuancen, kräftige Vanille und Zedernholz fungieren als Verbindung zwischen den olfaktorischen Gegensätzen, sodass ein runder Duft entsteht, der sich seiner orientalischen Grundnote nicht entzieht.

Schwarz und Roségold: Der Look des Parfüms James Bond 007 for Women.   Copyright: styleranking

Der schwarze, intransparente Look des Flakons spiegelt seinen Inhalt wider - dunkel und geheimnisvoll. Die praktische Reisegröße (15 Milliliter) liegt gut in der Hand, ist in jedem Handgepäck problemlos zu transportieren und passt auch in die kleinste Handtasche für einen Drink an der Bar oder eine feine Cocktailparty am Abend.

James Bond 007 for Women II – der Duft für den Tag

Das Duftpendant für den Tag: James Bond 007 For Women II. Als ich den Duft zum ersten Mal versprühe, stelle ich mir die Bondgirl-Ikonen vor: Ich erinnere mich an die kühle Sexiness von Halle Berry in Stirb an einem anderen Tag. Ich denke an Caterina Murino in Casino Royale, wie sie vor dem Spiegel steht, einen Spitzer des Parfüms aufträgt und sich dann in den Casinos von Miami auf Mission begibt.

Im praktischen 15-Milliliter-Format eignet sich der Duft ideal zum Reisen. Städtetrip nach Paris, London oder Moskau mit James Bond 007 for Women II gefällig?   Copyright: styleranking

Blumig und frisch kommt der Duft daher. Der schwarze Pfeffer aus der Nachtedition wird ersetzt durch rosa Pfeffer, der die Schwere für den Tag nimmt. Himbeeren, Oleander, Gardenien und Freesien verleihen dem Duft eine feminine Leichtigkeit. Schwarze Baccararosen fangen diese fliegenden Nuancen ein, während Moschus, Leder und Sandelholz das Parfüm erdigen. So ergibt sich ein Duft, der den ganzen Tag tragbar ist, ohne dabei zu sehr aufzutragen.

Praktischerweise passt der Flakon in jede kleine Handtasche, sodass der Duft immer wieder aufgefrischt werden kann. Das Design ist angelehnt an den Signature-Duft für die Nacht. Das Parfüm für den Tag präsentiert sich passend in einem roséfarbenen, transparenten Flakon.

Tag und Nacht, gefährlich und verführerisch, stark und feminin – die Duftserie James Bond 007 for Women macht jeden Städtetrip zum Duftabenteuer! Ein Wochenende in Paris, London, Marrakesch oder New York? Wir halten es mit den Worten des Agenten: „Die Welt ist nicht genug.“

Follow us