Beautykolumne

Juli-Favoriten: Kleine Beauty-Helfer für die große Reise

17.07.2016 / 12:55 Uhr

Sommerzeit ist Reisezeit. Während die einen von euch diese Zeilen vielleicht im Büro lesen, liegen andere schon am Strand und genießen den Wochenendtrip ans Meer. Gereist wird natürlich mit Handgepäck, schließlich braucht es kaum mehr als ein paar Bikinis und etwas zum Überwerfen. Normalerweise kommt auch eine prall gefüllte Kosmetiktasche mit, aber seien wir doch mal ehrlich: Die meisten Produkte benutzt man letztendlich ja doch nicht! Stattdessen kommen wenige ausgewählte Produkte zum Einsatz, die es trotz ihrer kleinen Größe wirklich draufhaben – und deshalb zu meinen Monatsfavoriten im Juli zählen!

Brume de Coco von My Little Beauty

Die kleinen Päckchen von My Little Box sorgen mittlerweile für einen monatlichen Überraschungsmoment – und stetigen Zuwachs in meinem Beautyregal. Ein Produkt hat es mir dabei ganz besonders angetan: Das Après-Soleil Kokos-Spray duftet nicht nur herrlich frisch und definitiv nach Urlaub, es versorgt die Haut auch mit der nötigen Portion Feuchtigkeit. Und bei über 30 Grad im Schatten ist diese auch dringend nötig. Das 100ml -Fläschchen passt in jedes Handgepäck und bietet neben den pflegenden Eigenschaften genau die richtige Größe für einen Kurzurlaub.

Mini Nail Rescue Kit von Tweezerman

Gibt es Ärgerlicheres als einen abgebrochenen Nagel, wenn man unterwegs ist? Problem: Der Platz reicht auf Reisen oft nicht aus, um ein ganzes Maniküre-Arsenal mitzunehmen. Platz für das Mini Set von Tweezerman findet sich aber selbst in der kleinsten Handtasche und im Handgepäck. Und dabei können es die Tools locker mit ihren großen Pendants aufnehmen! Eine Nagelhautzange, ein Nagelknipser, die obligatorische Feile und sogar ein Nagelhautschieber sind dabei und wappnen mich für den Fall der Fälle, ohne viel Platz wegzunehmen.

Resist Mattifying Fluid von Paula´s Choice

Sonnenschutz ist im Sommer ein absolutes Muss! Doch leider sind viele Produkte mit integriertem Lichtschutzfaktor sehr zäh und teilweise so reichhaltig, dass kein Puder den unschönen Glanz bändigen könnte. Rettung kommt in Form eines mattierenden Fluids von Paula´s Choice, das eine perfekte Kombination aus Feuchtigkeitspflege, Sonnenschutz und mattierendem Fluid darstellt. Was wie ein Tester aussieht, ist tatsächlich eine kleine Variante für die Handtasche. Die 15 ml reichen für zwei Wochen. Super für alle, die nicht nur beim Gepäck sondern auch bei der Pflege Wert auf Leichtigkeit legen.

styleranking-Kolumnistin Leni packt ihren Koffer und hat die besten Beauty-Helfer auf Reisen dabei!   Copyright: Leni Garibov für styleranking

Kompaktpuder von Und Gretel

Wenn wir schon davon reden, den unnötigen Glanz im Gesicht zu kontrollieren, darf ein Produkt nicht fehlen: mattierender Puder! Zugegeben, in erster Linie war ich vom wunderschönen Packaging angetan, das für die Naturkosmetikmarke so typisch ist. Das Döschen erinnert mich an einen kleinen Koffer. Im Gepäck hat das Puder tolle Inhaltsstoffe, einen kleinen Spiegel samt Minischwämmchen. Ideal für Unterwegs!

Trockenshampoo von Batiste

Das letzte Produkt bezeichne ich als Evergreen unter den Monatsfavoriten. Denn das Trockenshampoo ist ein absoluter Allrounder für das ganze Jahr. Toll finde ich deshalb die kleinen Flaschen für unterwegs, die auch auf Reisen nicht ins Gewicht fallen und den sonnengeplagten Haaren zu mehr Leichtigkeit verhelfen. Kleiner Tipp: Die Cherry-Sorte riecht herrlich fruchtig und sorgt dafür, dass die Mähne wie frisch gewaschen aussieht.

Damit ist der Koffer gepackt und ihr seid ideal gewappnet für euren Urlaub. Gute Reise!

Follow us