Haarpflege

Neue Farbe, neue Haarpflege: Nova Lana Love testet die head&shoulders INSTANT Pflegeserie

styleranking
Von styleranking
19.02.2015 / 13:00 Uhr

Von Farina von Nova Lana Love

Pastell-pinke Haare - die Idee geisterte mir schon lange durch den Kopf. Es aber wirklich in die Tat umzusetzen habe ich mich erst vor einigen Wochen getraut. Chris und ich haben das Färben dann tatsächlich in Angriff genommen und WOW - zuerst war ich doch etwas geschockt. Wir haben Directions-Farbe benutzt, die dafür bekannt ist, sich relativ schnell wieder auszuwaschen. Mit einer neuen Frisur kommt dann ja auch immer schnell der Wunsch nach einer neuen Haarpflege, welche nun natürlich schonend für die strapazierten Haare sein soll. Die sind mir schon ein kleines Heiligtum.

Farina von Nova Lana Love hat für uns die neuen Pflegeprodukte von head&shoulders getestet.   Copyright: Nova Lana Love

Ich habe mich dabei für die neue "INSTANT Beruhigende Kopfhautpflege Kollektion" der wohl bekanntesten Marke "head&shoulders" entschieden, da mir die neuen Produkte "INSTANT Beruhigende Kopfhautpflege Shampoo" sowie "INSTANT Beruhigende Kopfhautpflege Tonic" sowieso vor einigen Wochen zum Testen zugeschickt wurden. Mit dem Pflegeshampoo habe ich die knallpinken Haare dann gewaschen, da es die Kopfhaut - besonders nach meiner intensiven Färbe-Orgie - nicht zusätzlich angreift und ein enthaltener Thermo-Cooling-Activator mit Menthol und Pfefferminze ein super frisches Gefühl hinterlässt. Als Pflege habe ich noch das Tonic nach dem Föhnen in die Kopfhaut einmassiert.

Die neuen Produkte beruhigen unter anderem vom Färben beanspruchte Kopfhaut.   Copyright: Nova Lana Love

Schuppen hatte ich eigentlich noch nie, bin jetzt aber irgendwie auf den Produkten hängen geblieben, da alle Shampoos auch wirklich gut riechen. Da ich mir beim Blondieren immer nur den Ansatz nachfärbe und meine Kopfhaut praktisch alle 3-4 Wochen richtig in Mitleidenschaft gezogen wird, ist gerade auch dieses Tonic bei der juckenden Kopfhaut danach sehr entspannend. Das Tonic wird im trockenen Haar angewendet und mittels Applikator punktuell auf die gereizten Stellen der irritierten Kopfhaut gesprüht. Anschließend massiere ich es sanft ein, ohne es auszuspülen. Die Haare kann man trotzdem wie gewohnt stylen, da es nach dem Trocknen nicht beschwerend wirkt und sich auch nicht mit meinen restlichen Stylingprodukten beißt.

Auch juckende Kopfhaut gehört der Vergangenheit an.   Copyright: Nova Lana Love

Letztendlich war meine "pinke" Erfahrung ein witziges Experiment, ich bin allerdings auch froh mittlerweile wieder komplett blond zu sein. Meine neue Haarpflege darf dagegen länger bleiben! Wer noch mehr über die Färbe-Aktion und Directions erfahren möchte, schaut am besten in mein letztes Haar-Video rein. Mal sehen wie es haartechnisch weitergeht, mir schweben wieder einige neue Ideen im Kopf herum...

Übrigens: head&shoulders veranstaltet gerade die Aktion "Deutschland wird schuppenfrei". Dabei könnt ihr ein kostenloses Testpaket abstauben und so die Aktion in drei Ländern unterstützen. Not bad!

Mit freundlicher Unterstützung von P&G

Follow us