Beautykolumne

November-Favoriten: Mit diesen Beauty-Produkten bist du fit für den Winter

Von Leni Garibov
13.11.2016 / 12:00 Uhr

Jeden Tag warten wir auf den Einbruch des Winters mit größerer Spannung, als damals auf das Staffelfinale von Game of Thrones. Winter is coming - und das nicht nur in der fiktiven Serienwelt! Meine November-Favoriten bereiten nicht nur die Haut auf den Winter vor, sondern bringen gleichzeitig etwas Sommer und Sonne zurück.

Be Beautuful-Palette von Bare Minerals

Eigentlich brauche ich wirklich nicht noch eine weitere Make-up Palette. Aber erstens überzeugt mich ihr Name Be Beautiful und zweitens bringt mich die Produktauswahl dazu, das Thema Rouge neu zuentdecken. Der dezente Roséton ist nämlich perfekt für alle, die eher blass sind und nicht wie Porzellanpüppchen mit rosa Bäckchen herumlaufen wollen. Und wenn man es sich genau überlegt: Eigentlich ist so eine Palette, die nicht nur Lidschatten, sondern auch neben dem besagten Rouge auch Highlighter und Bronzer parat hält, ein super Reisebegleiter. Alles Wichtige ist in einem wunderschönen Kästchen verpackt - und der riesige Spiegel ist unterwegs ein praktischer Helfer.

Chakra Water von Rituals

Ein Fun Fact voran: Bis vor drei, vier Jahren habe ich so gut wie nie Parfüm benutzt. Und das, obwohl ich mehrere dekorative Fläschchen mein Eigen nenne. Das Problem dabei war, dass ich schlichtweg vergaß, mich mit dem Duftwasser einzusprühen. Zumindest dafür habe ich nun eine Lösung: Das Body Spray Chakra Water von Rituals duftet herrlich zart nach indischer Rose und Himalajahonig, ohne too much zu sein. Die Größe der Sprühflasche ist genau richtig, um sie immer in der Handtasche dabei zu haben. Perfekt um gegen den anstehenden Winterblues anzukämpfen und ein Stückchen Sommer zurückzuholen.

Der Winter kommt - Beauty-Kolumnistin Leni ist darauf perfekt vorbereitet.   Copyright: Leni Garibov für styleranking

Oshibori Wellness von Coolike

Dieses Produkt habe ich an dem denkbar unmöglichsten Ort für Beautyneuheiten entdeckt: im Taxi. Besser gesagt, in einem Shuttle, das mich letztens vom Flughafen abgeholt hat und einige kleine Goodies für die Passagiere parat hielt. Neugierig - und wegen der Flugverspätung total aus der Puste - probierte ich das pflegende Handtuch sofort aus. Begeisterung pur! Keine Spur vom klebrigen Gefühl, das solche Erfrischungstücher oft hinterlassen. Zurück bleibt nur ein sauberes und gepflegtes Gesicht. Ein Blick auf die Inhaltsstoffe bestätigt den ersten Eindruck: Aloe Vera versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und eine kurze Massage mit dem Frotteestoff regt die Durchblutung an. Nicht nur für unterwegs ein super Tool, das ich definitiv nachbestelle.

Pinzetten- und Wimpernzangenset von Tweezerman

Roségold, edles Finish und Tools, die zusammenpassen: Manchmal muss ich schon selbst darüber lachen, wie leicht es ist, meine Aufmerksamkeit zu erregen. Tweezerman scheint davon Wind bekommen zu haben und hat mich direkt mit dem wunderschönen Geschenkset beglückt, das eine Pinzette mit der farblich passenden Wimpernzange und eine Kosmetiktasche beinhaltet. Die Sache ist nämlich die: Sind solche Beauty-Werkzeuge schön anzusehen, greift man automatisch viel öfter zu ihnen. Das kommt Faulpelzen wie mir sehr gelegen. Und obwohl es ein Geschenkset ist, hat ja niemand gesagt, dass man sich nicht mal selbst beschenken sollte. Oder?

Die Make-up und Pflegefavoriten schenken uns Sommerfeeling im November.   Copyright: Leni Garibov für styleranking

2-in-1 Bronzer & Highlighter von Kiko

Mit jedem Neurelease werde ich zum immer größeren Fan der Marke. Kiko mag zum Teil sehr günstig sein, doch diese Tatsache spiegelt sich absolut nicht in der Qualität der Produkte wider. Das Packaging wird immer edler, die Farbpalette beeindruckender und die Produkte spielen immer mehr in der Profiliga mit. So auch der neueste Streich des Labels: eine festliche Kollektion von Designer Ross Lovegrove. Mein Favorit: der edle Bronzer mit einem auf die Farbe abgestimmten Highlighter. Wieder ein Fall für Blassgesichter! Kiko schafft es immer wieder, Produkte dieser Art nicht zu warm oder orangestichig zu gestalten. Mein 2-in-1 Make-up-Favorit zaubert auch an kalten Tagen etwas Sonne ins Gesicht und verleiht der Haut einen schönen Glow - ohne Glitzer. Daumen hoch!

Follow us