Beauty-Innovation

So pflegst du deine Haut im Herbst strahlend schön

Anzeige
Caroline Macaraig
Von Caroline Macaraig
22.10.2018 / 10:21 Uhr

Wer dachte, er strapaziert seine Haut im Sommer am meisten, sollte sie im Herbst einmal genau beobachten. Der Jahreszeitenwechsel verlangt unserem größten Organ eine ganze Menge ab: Der Umschwung von warmer auf kalte Luft, schneidender Wind und trockene Heizungswärme setzen unserer Haut erheblich zu. Hinzu kommen Stress und Schlafmangel, die längst in den Alltag unserer schnelllebigen Gesellschaft eingezogen sind und sich auf unsere Haut auswirken. Kein Wunder, dass uns beim morgendlichen Blick in den Spiegel vor allem im Herbst und Winter eine müde aussehende, fahle und faltige Variante unseres Selbst anlächelt.

Wenn du dem entgegenwirken und auch im Herbst strahlen möchtest, solltest du ab dem 22. Oktober den QVC Channel einschalten. Dann launcht der Shoppingsender eine Special Collection der britischen Luxuspflegemarke Elemis. Sie verspricht, mit drei aufeinander abgestimmten Beautyprodukten, genau auf diese Umstände einzuwirken.

Die Special Collection von Elemis pflegt unsere Haut 24/7: Augencreme, Nachtcreme und Collagen Marine Cream.   Copyright: styleranking

Deutschlandpremiere: All eyes on…

Hast du schon einmal von Strernblüten gehört? Nein? Kein Wunder! Elemis hat dieses Geheimnis, nach 10 Jahren Forschung gemeinsam mit einer agragwissenschaftlich arbeitenden Familie, ganz neu entdeckt: Die zierliche Blüte ist reich an natürlichen, pflanzlichen Fettsäuren, aus denen Elemis exklusiv einen völlig neuen Inhaltsstoff entwickelt hat. Natürliche 4fach Peptide, die als Grundlage gesunder Haut gelten, bilden den Motor der Formel für die neue Peptide 4 Eye Recovery Cream. Morgens und abends auf unsere Augenpartien aufgetragen, verspricht die Augencreme eine bahnbrechende Sofortwirkung, die unsere müde und überarbeitete Haut glättet, liftet und erstrahlen lässt.

Müde Augen adé: Die neue Peptide 4 Eye Recovery Cream schenkt uns einen strahlenden Blick.   Copyright: styleranking

Die Creme mit Kultfaktor

Strahlende Augen gelten als effektive Grundlage für einen schönen Teint. Doch auch der Rest unseres Gesichts will gepflegt werden. Wenn sich deine Haut manchmal trocken, faltig oder irgendwie schlaff anfühlt, hilft dir die Pro-Collagen Marine Creme von Elemis. Sie erfreut sich so großer Beliebtheit, dass sich alle neun Sekunden eine Frau für die preisgekrönte Creme entscheidet. Der Grund: Sie erzielt innerhalb von nur wenigen Stunden eine 200fache Durchfeuchtungswirkung. Die pflanzliche Formel besteht aus reinsten 3fach Algenextrakten kombiniert mit Rosen- und Mimosenabsoluts.

Die Pro-Collagen Marine Creme ist das Erfolgsprodukt der britischen Luxuspflegemarke Elemis.   Copyright: styleranking

Schönheitsschlaf aus der Flasche

Wer kennt das nicht: Abends schauen wir viel zu lange unsere Lieblingsserien oder sind auf Social Media unterwegs. Liegen wir dann doch irgendwann im Bett, sind wir hellwach und können nicht einschlafen. Die Folge sind zu kurze Nächte mit zu wenig Schlaf. Schlechter, nicht ausreichender Schlaf versetzt nicht nur uns in Stress, sondern auch unsere Haut - sogar mehr als Sonnenstrahlen.
Der Biorythmus unserer Zellen wird durcheinandergebracht und die Zellen in ihrem Regenerationsprozess gestört.

Mit dem Peptide4 Night Recovery Creme-Öl von Elemis können wir den Biorythmus unserer Zellen jetzt wieder ausbalancieren. Das Geheimnis der Creme besteht aus einer einzigartigen Kombination aus dem reichhaltigen Feuchtigkeitsboost einer Nachtcreme und einem besonders schnell tiefeindringendem Öl.

Schön im Schlaf: Das Peptide4 Night Recovery Creme-Öl hilft der Haut, sich während der Nacht zu regenerieren.   Copyright: styleranking

Elemis verspricht uns eine völlig neue und innovative 24/7 Pflegeserie mit natürlichen, pflanzlichen Wirkstoffen, die unsere Haut glatter und strahlender aussehen lassen. Wir sind neugierig geworden und halten uns den 22. Oktober frei, um beim Launch der neuen Special Edition von Elemis auf dem QVC Channel dabei zu sein. See you there?

Follow us