Sommertrend 2015

2 Augen auf Einteiler: Darum sind Jumpsuits und Co. so angesagt wie nie

23.04.2015 / 10:00 Uhr

Der Kampf Einteiler gegen Zweiteiler ist eröffnet! Wer im Kleiderschrank gewinnt, liegt an euch. Angesagt sind beide gleich stark. Einen großen Vorteil haben Jumpsuits und Overalls aber gegenüber den Zweiteilern: Man schlüpft rein und ist angezogen. Besonders Latzhosen sind stark im Kommen und präsentieren sich lässig und cool. Wir zeigen euch die schönsten Einteiler aus Jeans, Baumwolle und Leder und verraten wir euch, worauf ihr beim Overall-Shopping achten solltet.

Die sogenannten Onesies zeichnen sich durch eine betonte Taille aus. Sie sind oft gerafft, mit einem Gürtel versehen und überzeugen mit auffälligen Details. Jumpsuits, Overalls und Latzhosen gibt es derzeit in den verschiedensten Varianten, mal mit kurzem Ärmel, mal mit angesagten Culotte-Beinen oder in kurzer Shorts-Form. Hier ist für jede Frau ein Modell dabei.

Beim Kauf solltet ihr bedenken, dass ein ärmelloser Jumpsuit mit kurzem Bein schnell sehr knapp ausfallen kann. Deshalb empfehlen wir Einteiler, die nicht zu viel preisgeben. Eine schöne Alternative sind beispielsweise langärmlige Shorts-Jumpsuits oder ärmellose Overalls mit langem Bein. So seht ihr gleich angezogener aus und müsst euch keine Sorgen über Po- oder Busen-Blitzer machen.

Die Newcomer des Jahres sind Latzhosen. Sie sind die Lieblinge der internationalen Blogger und wurden schon an Fashionistas wie Olivia Palermo, Diane Kruger oder Alessandra Ambrosio gesehen. Zu den bequemen Einteilern passen am besten Blusen, Boyfriend-Shirts und Croptops. Besonders lässig wirkt der Look, wenn ein Träger locker runterhängt.

Stillgestanden: Mit diesem Overall im Militärstil liegst du voll im Trend.   Copyright: Topshop

Bauwolle, Leinen, Denim, Leder, Spitze oder Voile: Kein Material entkommt den Jumpsuits. Leider erweisen sich die leichten Materialien erfahrungsgemäß als nicht so langlebig, sind aber dafür umso angenehmer im Sommer. Ihr solltet beim Kauf deshalb unbedingt auf eine hochwertige Qualität achten.

Der Culotte-Jumpsuit aus Leder ist ein wahrer Hingucker und etwas für mutige Fashionistas.   Copyright: Asos

Bei den Farben gibt es keinen Ton, den ihr nicht bekommt. Onesies präsentieren sich derzeit gerne in gedeckten Naturtönen, verschiedenen Jeanswaschungen, bunten Mustern und Knallfarben. Aber auch klassische Modelle in Schwarz und Weiß findet ihr in den Onlineshops.

Beim Kauf von Einteilern mit auffälligen Prints solltet ihr im Hinterkopf behalten, dass diese schnell auftragen. Bei diesen Modellen kommt es deshalb vor allem auf den Schnitt an: Während bunt gemusterte Jumpsuits nicht zu weit geschnitten sein sollten, passen unifarbige Modelle auch in Oversize-Schnitt jeder Figur.

Wer nun auf den Mode-Geschmack gekommen ist, findet in unserer Galerie die derzeit 15 schönsten Jumpsuits, Overalls und Latzhosen. Wir wünschen viel Spaß beim Shoppen!

Follow us