PLATFORM FASHION Juli 2015

Angesagte Labels aus dem Modenetzwerk Fashion Net

styleranking
Von styleranking
25.07.2015 / 11:00 Uhr

Das Modenetzwerk Fashion Net stellt innerhalb der PLATFORM FASHION wieder neue Labels und Kollektionen vor. Wir geben euch einen Einblick auf das Repertoire der Community:

ELA selected
Kreis, Quadrat und Kreuz. Das sind die Grundschnitte, auf denen jedes Teil von ELA selected basiert. Verantwortlich für das Design: Gabriela Holscher-Di Marco, Gründerin des gleichnamigen Concept Stores in Düsseldorf. Komplettiert wird ihre Kollektion von Lederaccessoires des Labels ESDE.

Style aus der Kollektion von ELA selected   Copyright: PLATFORM FASHION

ESDE german leather goods
Avantgarde made in Düsseldorf: Das Label ESDE steht für „ergebene Schüler der Erfahrung“. Mit der Leidenschaft für Handwerk und beständige Produkte entwirft und fertigt Ronny Schröder in seinem Düsseldorfer Atelier seit Ende 2014 handgearbeitete Ledertaschen und Lederaccessoires.

Das Label ESDE steht für handgefertigte Lederwaren   Copyright: PLATFORM FASHION

strehlow
Aufwendige Schnitttechnik, klare Linienführung mit farblichen Akzentuierungen, besonderen Faltenwürfen oder Applikationen ergeben den unverwechselbaren Look des Modelabels strehlow. Seit mehr als zehn Jahren begeistert Designerin Marion Strehlow mit dem beispiellosen Design ihrer Kollektionen einer avantgardistischen Linie für Frauen und einer Vielzahl von Unisex-Teilen, die ebenso gerne von Männern getragen werden können.

Look des Labels strehlow.   Copyright: PLATFORM FASHION

Rita Lagune
Wenn sich Abendkleid und Streetwear begegnen, heißt das Ergebnis Club Couture. Der Mix aus Coolness und Glamour, Lässigkeit und Eleganz ist das Markenzeichen des deutschen Labels Rita Lagune. Designerin Ruth Heinen begeistert mit ihren Kollektionen inzwischen nicht nur die modeverliebten Düsseldorferinnen, sondern auch internationale Hollywood-Stars.

Ruth Heinen, Designerin des Labels Rita Lagune.   Copyright: PLATFORM FASHION

styleranking ist Content-Partner von PLATFORM FASHION. Unsere Crew berichtet von den Modetagen und hält euch über die Events und Schauen auf dem Laufenden. Außerdem findet im Rahmen der PLATFORM FASHION auch wieder ein FashionBloggerCafé statt, zum ersten Mal als Breakfast-Special, bei dem ausgesuchte Blogger die Möglichkeit haben zwei Modedesigner kennenzulernen und sich mit ihnen auszutauschen.

Follow us