Interview

Barbara Becker: „Ich bin für jede Motto-Party ausgerüstet“

Janice-Claire Scholz
Von Janice-Claire Scholz
03.10.2017 / 10:00 Uhr

In Düsseldorf trifft styleranking Schauspielerin und Designerin Barbara Becker zum Interview und wird von ihr herzlich begrüßt. Die Ex-Frau der Tennis Legende Boris Becker hat sich im Vergleich zu manch anderen Promi-Frauen mittlerweile selbst einen eigenen Namen erarbeitet. Sie gilt als wahres Multitalent und Organisationsgenie. Ein Wunder, wie sie alles erledigt bekommt und dabei noch solch eine Ruhe und Zufriedenheit ausstrahlt. Denn Barbara Becker ist immer auf Achse: Wenn sie nicht als Schauspielerin vor der Kamera steht, ist sie als Designerin unterwegs. Mit styleranking spricht sie über ihre aktuelle Fitness- und Interior-Kollektionen, gewährt uns einen Einblick in ihren Kleiderschrank und plaudert über ihr Leben in Miami und die Erziehung von zwei Söhnen.

Redakteurin Janice trifft Designerin Barbara Becker zum Interview.   Copyright: styleranking

styleranking: Wie sieht die erste Stunde deines Tages aus?

Barbara Becker: Ich habe viel zu organisieren und zu planen, deswegen fange ich bereits vor dem Aufstehen im Bett damit an. Danach mache ich mit Atem- und Bewegungsübungen weiter. Ich treibe lieber morgens Sport. Nicht, damit ich das schon hinter mir habe, sondern um dadurch richtig wach zu werden. So kann ich perfekt in den Tag starten.

styleranking: Gehst du gerne shoppen?

Barbara Becker: Ich shoppe sehr gerne, aber nicht nur für mich. Auch für meine Freunde und vor allem für meine Söhne gehe ich einkaufen. Damit mein zu Hause noch schöner wird, kaufe ich auch gerne Interior-Sachen ein. Am liebsten Lampen und Geschirr.

styleranking: Du gehst auch für deine Söhne Noah und Elias einkaufen. Triffst du immer den Geschmack der beiden?

Barbara Becker: Da habe ich zwei absolut unterschiedliche Söhne. Noah gefällt einfach alles, was ich ihm mitbringe. Elias ist da anders und signalisiert mir gerne eindeutig, dass er etwas überhaupt nicht mag. Aber inzwischen habe ich auch da ein gutes Händchen.

styleranking: Was ist dir als Mutter bei der Erziehung deiner Kinder wichtig?

Barbara Becker: Habt ihr eure Hausaufgaben gemacht? Habt ihr eure Zähne geputzt? Ich stelle natürlich die typischen Mutter-Fragen, auch wenn meine Kinder schon groß sind. Mir war es wichtig, ihnen Nächstenliebe zu vermitteln. Aber auch auf sich selbst zu hören und sich wohlzufühlen mit dem, wie man ist.

View this post on Instagram

Yeah baby!

A post shared by Barbara Becker (@barbarab3cker) on

styleranking: Was ist Mode für dich?

Barbara Becker: Mit Mode kann man den Lebensstil ausdrücken, aber auch Lebensfreude. Ich finde es schade, wenn Leute sagen, ich kleide mich nicht gerne modisch. Denn Mode hilft dabei, sich selbst auszudrücken. Es geht darum, sich zum Beispiel bei besonderen Anlässen feierlich anzuziehen und diese Momente angemessen zu zelebrieren.

styleranking: Was ist derzeit dein absolutes Lieblingsteil im Kleiderschrank und was fehlt dir noch?

Barbara Becker: Eindeutig Sneakers. Die können zu jedem Casual-Outfit aber auch Business-Look kombiniert werden. Generell fehlt einfach nichts in meinem Kleiderschrank. Ob 20er oder 80er Jahre, Glow in the Dark, White Party, Irish Party oder Bayerische Party. Ich bin für jede Motto-Party ausgerüstet! Damit es nicht zu voll wird, habe ich aber eine Regel: Sobald ich ein neues Kleidungsstück kaufe, verbanne ich ein anderes

styleranking: Welcher Fehlkauf ist dir in letzter Zeit passiert?

Barbara Becker: Das ist das Schöne am Alter: Fehlkäufe passieren mir immer weniger. Damals hatte ich Teile im Schrank, bei denen ich wusste, dass sie nicht gut sitzen und man sich damit nicht gut bewegen kann. Kleidungsstücke, die hier und da zwicken oder sogar weh tun, besitze ich nicht mehr. Die habe ich schon lange weg gegeben.

styleranking: Wer ist dein Fashion-Vorbild?

Barbara Becker: Ein Fashion-Vorbild? Habe ich nicht. Aber ich mag Designer wie Alaïa, die zeitlose Klassiker kreieren. Gerade Designerstücke sollten auch ein Leben lang im Kleiderschrank bleiben können und zu den Fashionpieces gehören, die man immer wieder gerne anzieht.

Fit durchs Leben: Sport gehört bei Barbara Becker zum Alltag. Das zeigt sie auch in ihrer aktuellen Fitness-Kollektion "Miami Fit" bei QVC.   Copyright: qvc.de

styleranking: Bei QVC ist deine Fitness-Kollektion erhältlich. Wieso heißt deine Modelinie Barbara Becker Miami Fit? Was hat Miami mit deiner Kollektion zu tun?

Barbara Becker: Ich wohne bereits seit 15 Jahren in Miami. Dort tragen die Leute überwiegend Casual-Outfits aber auch Fitnesskleidung im Alltag. Diesen Modestil habe ich mir abgeschaut. Die Qualität war mir besonders wichtig, denn die Kleidung soll sich gut anfühlen.

styleranking: Wie hältst du dich fit?

Barbara Becker: Ich treibe jeden Tag Sport. Von Joggen und Schwimmen bis hin zu Yoga und Pilates ist alles mit dabei. Ich habe immer wieder mal Phasen, in denen ich eine Sportart besonders gerne ausübe. Letztens habe ich mir ein Fahrrad gekauft und das in den Pool gestellt. Zurzeit radele ich also gerne im Wasser.

styleranking: Du designst nicht nur Mode, sondern hast auch Home-Artikel kreiert. Bei deiner b.b home passion Kollektion sind unter anderem Tapeten, Gardinen und Kissen von dir erhältlich. Wie kam es dazu?

Barbara Becker: In meinem Haus habe ich in jedem Zimmer eine schöne Tapete und war damit auch in den Living-Magazinen Schöner Wohnen und Architectural Digest zu sehen. Die Tapetenfirma, mit der ich zusammen arbeite, hat das gesehen und ist auf mich zugekommen. Die Firma wollte unbedingt mit mir ein gemeinsames Projekt starten. Vor über 10 Jahren haben wir bereits unsere erste gemeinsame Kollektion auf den Markt gebracht. Ob Tapeten oder Teppiche - wir bieten alles für ein schöneres zu Hause.

styleranking: Hast du auch einige deiner b.b home passion-Artikel bei dir zu Hause?

Barbara Becker: In meinem Gästezimmer hängt die Flamingo-Tapete aus meiner letzten Kollektion. Die finde ich total schön. Der Flamingo zieht sich durch die gesamte Kollektion und erinnert an Miami.

Tropisches Feeling für zu Hause: Pinke Flamingos zieren die Wand in Barbaras Gästezimmer.   Copyright: bbhomepassion.de

styleranking: Wenn du Deutschland mit Miami vergleichst, was fällt dir als erstes auf?

Barbara Becker: Das Klima stellt einen großen Unterschied dar. Wenn Layering und wärmere Jacken in Deutschland angesagt sind, laufen wir in Miami noch immer mit Flip-Flops rum.

styleranking: Auf deiner Webseite steht das folgende Zitat von dir: „Design ist eine wunderbare Sprache: Man sieht und versteht.“ Was meinst du damit?

Barbara Becker: Ich möchte meine Zeit nur mit schönen Dingen verbringen, die Freude bereiten und den Spaß im Leben hervorheben. Genau das möchte ich auch in meinen Designs für die Mode- und Inteterior-Kollektionen widerspiegeln.

styleranking: Welche Projekte stehen als nächstes an?

Barbara Becker: Im Oktober und November stelle ich weiterhin meine aktuelle Miami Fit-Kollektion bei QVC vor. Dann gestalte ich noch die Bunte Beauty Days mit. Im Januar stelle ich meine neue bb.home passion Kollektion vor und bin auf den Messen in Frankfurt und Hannover unterwegs. Es steht also noch vieles an.

styleranking: Vielen Dank für das Gespräch, Barbara!

Sympathisch, bodenständig und voller Talente: Barbara Becker im Interview mit styleranking.   Copyright: styleranking

Als Tochter eines afroamerikanischen Fotografs und einer deutschen Lehrerin ist Barbara Becker im Januar 1966 in Heidelberg geboren. In München absolviert sie erfolgreich ihre Schauspiel- und Tanzausbildung und ergattert bereits zu diesem Zeitpunkt einige kleinere Fernsehrollen. Des Weiteren arbeitet sie als Model und profitiert noch heute von ihrem durchtrainierten Körper. Als persönliche Yoga- und Pilates-Trainerin für Jedermann veröffentlicht sie Fitness-DVDs und Bücher, in denen sie Tipps und Tricks zu einem effektiven Training gibt. Bekannt geworden ist Barbara Becker durch ihre Ehe zu Tennis-Star Boris Becker, den sie im Alter von 27 Jahren heiratet. Mit ihm hat sie zwei Kinder, Noah und Elias. 2001 geht das Paar nach sieben Jahren Ehe offiziell getrennte Wege, pflegt aber weiterhin ein freundschaftliches Verhältnis. Seitdem wohnt sie mit ihren beiden Söhnen in ihrer Wahlheimat Miami. Barbara Becker hat sich einen eigenen Namen gemacht und startet als Designerin durch. Neben ihrem eigenen Modelabel barbara becker, designt sie auch Wohnaccessoires im Rahmen ihrer Interior-Marke b.b home passion. Mittlerweile hat sie ihre große Liebe gefunden: Seit 2016 lebt sie an der Seite des argentinischen Geschäftsmannes Juan Lopez Salaberry.

Follow us