FBC shoedition Supporter

Clarks – Schuhe die gut aussehen und sich auch so anfühlen

Anzeige
06.02.2015 / 15:20 Uhr

Aktuelle Trends spielen bei Clarks eine große Rolle und unterstreichen damit modisch jedes Outfit. Ob für die Arbeit oder Freizeit – mit den Schuhen von Clarks ist man nicht nur bequem, sondern auch stylish unterwegs.

Wer auf besonders ausgefallene Schuhe steht, wird bei der Clarks Capsule Collection mit Designerin Orla Kiely fündig. Clarks kooperiert in diesem Jahr bereits zum dritten Mal mit ihr und verspricht wieder eine bunte Kollektion mit aufregenden Mustern und Materialien.


Die Modelle „Crumble Berry“ und „Gambeson Limit“ aus der aktuellen Frühjahr/Sommer-Kollektion.   Copyright: Clarks

Das Traditionslabel Clarks setzt auf eine Kombination aus hochwertigen Materialien und modernem Design. Dank weichem Leder und Technologien wie Clarks Plus, Softwear und Active Air ist ein hoher Tragekomfort garantiert.

Die Erfolgsgeschichte der Marke spricht für sich, denn Clarks feiert dieses Jahr seinen 190. Geburtstag. Das Unternehmen ist in Street, einer kleinen Stadt in Großbritannien, von den Brüdern James und Cyrus Clarks gegründet worden und mittlerweile in mehr als 150 Länder erhältlich. Beim Kauf von Clarks-Schuhen hält man also nicht nur aktuelle Trendschuhe in den Händen, sondern auch ein Stück Geschichte mit seit fast zwei Jahrhunderten bewährtem Know-how.

Sowohl Damen als auch Herren finden bei Clarks ihren neuen Lieblingsschuh.

Übrigens: Clarks unterstützt als Sponsor die FashionBloggerCafé shoedition am 6. Februar in Düsseldorf im Rahmen der Schuhmesse GDS und wird dort unter anderem seine neue Herbst/Winter 2015 Kollektion präsentieren.

Follow us