Mode-Ratgeber

Diese Kleidungsstücke lieben Männer an Frauen wirklich!

Von Kristina Hartmeyer
18.10.2015 / 16:30 Uhr

Da ihr nun wisst, welche fünf Kleidungsstücke Männer an Frauen hassen, wäre es doch interessant zu erfahren, worauf Männer bei Frauen dann wirklich stehen. Geht es nach den einfachen Klischees, sind es knappe Kleider, tiefe Ausschnitte und billige High Heels. Stimmt das? Was sollte Frau laut Mann zum ersten Date tragen? Was finden Männer sexy? Wir verraten euch die Kleidungsstücke, die Männer bei Frauen gefallen. Ihr werdet überrascht sein, welche Items Männer laut Zalon-Stylisten Jean-Cédric Sow favorisieren.

Schulter- und rückenfreie Kleidung

Diese Vorliebe passt sehr gut zum aktuellen Trend: Schulter- und rückenfreie Kleidungsstücke waren im Sommer absolutes Must-have und begleiten uns auch durch den Herbst. Männer mögen es sehr, wenn die Frau ihre Schultern und den Rücken zeigt. Offenbar sehen sie die sogar lieber als das Dekolleté. Denn ein schöner Rücken kann auch entzücken, wie der Volksmund weiß.

Olivia Palermo setzt auf ein schulterfreies Shirt, was Männern sehr gefällt.   Copyright: Neilson Barnard/Getty Images for People StyleWatch

Hotpants

Dass Männer auf knappe Shorts stehen verwundert nicht sonderlich, oder? Hotpants legen den Fokus auf den Po und die Beine der Frau. Beides sind Körperteile, die Männer bekanntlich gerne anhimmeln. Für den Herbst eignen sich Shorts nur bedingt. In Verbindung mit Overknees und einem warmen Wollpullover lassen sie sich aber auch in der kühlen Jahreszeit tragen.

Zusammen mit dem Burberry-Trenchcoat werden Hotpants auch im Herbst tragbar - wenn man Männern eine Freude bereiten möchte.   Copyright: Gareth Cattermole/Getty Images for Burberry

Schmale Absatzstiefel

Rattenscharfe High Heels ja. Aber in Form von Stiefeln, bitte! Dieses Schuhwerk möchten Männer in diesem Herbst an den Beinen der Frau sehen. Es ist sogar sehr wahrscheinlich, dass ihnen die kniehohen Stiefel häufiger begegnen werden, da diese in der aktuellen Saison ein Must-have sind.

Model Tao Okamoto zeigt, dass kniehohe Stiefel total im Trend liegen.   Copyright: Pascal Le Segretain/Getty Images

Boyfriend-Hemd und Hemdblusen

Wer hätte das gedacht? Männer lieben Frauen in Hemden. Warum? Sie denken bei dem Anblick an die Klischee-Situation, wenn die Frau am Morgen danach eines ihrer Hemden für den Weg ins Bad trägt. So, so... Zalon-Stilberater Jean-Cédric Sow bestätigt: "Männer lieben ihre eigene Kleidung an Frauen."

Ashley Olsen hat dieses Hemd sicherlich nicht von ihrem Boyfriend geklaut, sondern selbst designt.   Copyright: Stephen Lovekin/Getty Images for J.Mendel

Halterlose und Overknee-Strümpfe

Aha, da haben wir sie. Es wäre ja auch überraschend gewesen, wenn keine sexy Dessous in der Liste auftauchen würden: Halterlose Strümpfe sind für Männer offenbar ein paradiesischer Anblick. Warum die Frau gerade die halterlose Variante tragen soll, überlassen wir an dieser Stelle eurer Vorstellungskraft. Die Affinität zu Overknees ist vermutlich auf den berühmten, als Musikvideo getarnten Schulmädchenreport von Britney Spears im ...Baby One More Time-Clip zurückzuführen.

Ein Männertraum wird wahr: Sexy Victoria's Secret Engel Alessandra Ambrosio mit halterlosen Strümpfen.   Copyright: Dimitrios Kambouris/Getty Images for Victoria's Secret

Das kleine Schwarze, Skinny Jeans, die Farbe Rot (auch als Lippenstiftfarben an Frauenlippen für Männer ein Renner), sexy Nachtwäsche und Lederjacken führen außerdem die Liste mit an.

Stylist Jean-Cédric Sow verrät uns die zehn Kleidungsstücke, die Männer seiner Meinung nach an Frauen lieben.   Copyright: ZALON by Zalando

Jean-Cédric Sow, Stilberater bei Zalon, überrascht uns mit unerwarteten Kleidungsstücken, die Männer seiner Erfahrung nach an Frauen bevorzugen. Laut Sow stehen diese besonders auf figurbetonte Strickkleider. "Männern gefällt es gerade deshalb so gut, weil die weiblichen Rundungen schön betont und unterstrichen werden. Ich kenne keinen Mann, der das nicht anziehend findet!", so der Stylist. Außerdem zählen Faltenröcke dazu, "da sie für den Mann ein Zeichen von Stil und Eleganz sind". Er behauptet zudem, dass Tunikas bei Männern sehr gut ankommen. Gerade die Lässigkeit, die dieses Kleidungsstück versprüht, fasziniere sie. Außerdem zählen figurbetonte Sportkleidung, Etuikleider und Bleistiftröcke zu den Männerfavoriten.

Follow us