Weltfrauentag

Frauen designen die Welt: Unsere Top 10 Modedesignerinnen

Marie Mertens
Von Marie Mertens
08.03.2015 / 14:00 Uhr

Happy Women's Day! Zum internationalen Weltfrauentag 2015 ehren wir heute zehn Damen aus der Mode, die nicht nur extrem erfolgreich sind, sondern auch die Frauen ihrer Generation und die Art, wie sie sich kleiden, revolutionieren. Vorreiterinnen wie Coco Chanel, Anna Wintour oder Vivienne Westwood brechen mit Konventionen, pfeifen auf die Meinung der Männer und ziehen ihr Ding durch. So viel Mut verdient unseren vollsten Respekt.

Die wohl erfolgreichste Frau der Modegeschichte ist Coco Chanel. Die französische Modeschöpferin gilt als Wegbereiterin der funktionellen Damenmode und entwarf für damalige Verhältnisse revolutionäre Kleidungsstücke wie den wadenlangen Rock oder luftige Hosen. Chanel holte die Frauen aus den engen und unbequemen Korsetts der Jahrhundertwende und kreierte viele Klassiker der Mode wie das kleine Schwarze oder das legendäre Tweed-Kostüm. Noch heute steht der Name Chanel für Exklusivität, Lässigkeit und modische Revolution zugleich. Auch Modeschöpferin Elsa Schiaparelli veränderte die Mode und machte in den 1930er-Jahren den One-Shoulder-Look salonfähig. Als eine der ersten Modeschöpferinnen entwarf sie nicht nur Mode, sondern auch passende Accessoires wie Schals, Schmuck oder Handschuhe.

Jil Sander ist die einzige deutsche Designerin, die sich auch international einen Namen machte.   Copyright: Vittorio Zunino Celetto/Getty Images

Minimalismus, hochwertige Stoffe und auf den Punkt designte Mode: Dafür steht Jil Sander. Die gleichnamige Designerin trägt den Beinamen "Queen of less" und gehört neben Karl Lagerfeld und Wolfgang Joop zu den wenigen international renommierten Modedesignern Deutschlands. Nachdem sie ihr Unternehmen mehrmals verließ und wieder zurückkehrte, wandte sie ihrer namenhaften Marke kurz vor ihrem 70. Geburtstag im Jahr 2013 erneut den Rücken zu. Seitdem ist es leider um die Hamburgerin still geworden.

Anna Wintour darf in unserem Bericht über die 10 erfolgreichsten Frauen im Modebiz natürlich nicht fehlen.   Copyright: Pascal Le Segretain/Getty Images

Wenn man über die erfolgreichsten Frauen im Modebiz spricht, kommt man an Anna Wintour nicht vorbei. Mit einem strengen Regiment führt sie seit mehr als 20 Jahren die amerikanische Vogue und ist in der Branche für ihre kritische Meinung gefürchtet. Doch die "inoffizielle Bürgermeisterin New Yorks" (Zitat "The Guardian") teilt nicht nur aus, sondern setzt sie sich auch seit jeher für den Modenachwuchs ein. Sie war maßgeblich an Karrieren namhafter Designern wie Alexander Wang, John Galliano oder Michael Kors beteiligt.

Passend zum Weltfrauentag darf ein Zitat von Coco Chanel nicht fehlen. Die Modeschöpferin sagte einst: "Ein Mann kann anziehen, was er will - er bleibt doch nur ein Accessoire der Frau." Dieser Aussage bleibt nun wirklich nichts mehr hinzuzufügen.

Follow us