Berlin Fashion Week Fall/Winter 2018/2019

Isabel Vollrath holt den tropischen Regenwald nach Berlin

21.01.2018 / 11:00 Uhr

Avantgardistische Designs, figurbetonte Schnittführungen, skulpturale Silhouetten. Designerin Isabel Vollrath ist bekannt für ihre ausdrucksstarke Kombination von Mode und Kunst. Die international rennomierte Absolventin der Kunsthochschule Berlin-Weißensee präsentiert die aktuelle Kollektion des Labels I’VR Isabel Vollrath im Kronprinzenpalais im Rahmen von Der Berliner Salon. Isabel Vollrath widmet die Fall/Winter 2018/2019 Kollektion ihrem Lieblingstier, dem Elefanten, und schafft eine Hommage an den Artenschutz der grauen Riesen. Gemeinsam mit der befreundeten schwedischen Textilkünstlerin Sofia Olander, die übrigens auch Initiator der Kollektion ist, hat sich die Designerin dazu entschieden, Elefantenprints in ihre aktuelle Mode einfließen zu lassen. Und nicht nur das: In ihren Kreationen spiegeln sich kulturelle Reiseberichte wider. Während die Designerin in ihrer vergangenen Fall/Winter Kollektion den Zuschauer in die italienische Stadt der Liebe Venedig entführt hatte, nimmt sie dieses Mal ihr Modepublikum in den tropischen Regenwald mit.

Welcome to the Jungle

Der Name der Kollektion „Water for Elephants“ und das gesamte Dschungelthema ziehen sich nicht nur sichtlich, sondern auch hörbar wie ein roter Faden durch die gesamte Show. Bereits vor Beginn sind Tierlaute und Vogelgezwitscher im Vorraum zu hören. Die zaghaften Dschungelklänge aus den Lautsprechern bereiten die Besucher auf die kommende Kollektion vor, die sie in wenigen Minuten erwartet. Unter anderem mit dabei Vogue-Chefredakteurin Christiane Arp, die Influencer Erik Scholz und Vreni Frost sowie Kira und Sonja vom Blog Shoppisticated. Die Blogger, Journalisten und Modebegeisterten lassen sich schließlich auf den Bänken im Vorführsaal nieder und halten gespannt den Atem an. Die respektvolle Stille hält auch dann an, als die ersten Models mit viel Ruhe in den Raum hineinschreiten. Nur die Tiergeräusche und das ununterbrochene Kameraklicken der Fotografen, die unbedingt jeden Look einfangen wollen, sind zu hören.

Designerin Isabel Vollrath hat sich von der Natur und insbesondere von ihrem Lieblingstier, dem Elefanten, inspirieren lassen.   Copyright: Victor Heekeren für styleranking

Bezaubernde Looks aus der Natur

Die Besucher bekommen an den tropischen Regenwald angelehnte Looks zu sehen. Zu Beginn zieren verspielte Raffungen und Knotendetails in tiefem Schwarz und gedeckten Khakiton die Designs. Mit den Outfits steigert sich die Geräuschkulisse. Nun untermalen auch sanfte Klaviermusik und zarte Basstöne die imposanteren Looks aus mehrlagigem Tüll und mit Swarowski-Kristallen besetzten Outfits. Dadurch erhalten die bezaubernden Looks ihren letzten und eindrucksvollen Schliff. Neben dem an Bäumen und Pflanzen nachempfundenen Grün, erweitert die Designerin ihre Palette und bedient sich weiteren Farben aus der Natur. Isabel Vollrath verwendet jetzt auch ein tiefes Dunkelblau in ihren Looks, angelehnt an die Nacht, und einen rotbraunen Erdton an Details und Tüll.

Den Keylook der Kollektion ziert ein Elefantenprint auf himmelblauem Hintergrund. Die Bluse mit Stehkragen und Puffärmeln stellt den Eyecatcher dar, da das restliche Outfit in Schwarz gehalten ist und dadurch in den Hintergrund rückt. Eine verspielte XXL-Schleife und Raffungen dürfen natürlich nicht fehlen. Die Schnürboots mit Plateau, auf denen die Models elegant und sanft durch die Reihen des Saals schreiten, erinnern an die Hufen eines Tieres - natürlich direkt aus dem Dschungel. Und auch das Make-up ist perfekt auf die Kollektion abgestimmt. Head of Make-up Artist Loni Baur, die wir im Interview auch hinter den Kulissen treffen, erzählt uns: Isabel Vollrath wollte mit dem Make-up die leuchtenden Tieraugen im Dunkeln symbolisieren. Wir wollten das über eine feine, fashionable Art transportieren und haben uns für den Frosted Look entschieden.

Am Ende der Show applaudiert das Modepublikum begeistert der Designerin Isabel Vollrath zu.   Copyright: Victor Heekeren für styleranking

Auf den Fotos verlieren die Looks der Designerin gar an Wow-Effekt und wirken in der Realität noch viel mehr. Die raffinierten Outfits von Isabel Vollrath muss man einfach mit eigenen Augen gesehen haben. Die Fall/Winter 2018/2019 Kollektion der Designerin ist eine erfrischende und gelungene Abwechslung zu vorigen lauten und farbintensiven Fashion Shows. Isabel Vollrath lässt das kalte und ungemütliche Regenwetter Berlins für einen Moment vergessen und überzeugt mit klarer Linie und ihrer Liebe zur Natur. Auch die Designerin selbst schreitet nach Beendigung der Show durch den Saal. Das Publikum applaudiert ihr begeistert zu. Das hat sie sich definitiv verdient.

Follow us