Herbst/Winter 2015/16

Modern, sportiv, robust: Die neueste Lloyd-Herrenschuhkollektion

Lisa Thiele
Von Lisa Thiele
20.03.2015 / 15:05 Uhr

Vorfreude soll ja bekanntlich die schönste Freude sein. In diesem Fall gilt sie allerdings eher den Männern. Denn der deutsche Schuhspezialist Lloyd wartet dann wieder mit einer neuen Schuhkollektion auf. Mit optimistischem Design bricht Lloyd in eine hybride Denkweise der Schuhfertigung auf. Die Looks changieren zwischen lässigem Casuallook, innovativer Sportswear und neuen Klassikern. Die Bandbreite bietet allen Ansprüchen und Situationen der Kunden eine Auswahl. Dabei setzt Lloyd immer gezielter auf die Fusion von Formalwear mit Elementen der Activewear. Der Tragekomfort wird durch den Einsatz von Hightechmaterialien in Kombination mit natürlichen und traditionellen Stoffen optimiert. Die hochwertige Qualität der Lederherrenschuhe wird durch einen noch besseren Tragekomfort zur Perfektion gebracht. Die bequemen Polsterungen, die ultraleichten Sohlen und softe Innensohlen erweitern die Comfort-Zone bei den Klassikern und Casuals.

Leichte Hell-dunkel-Kontraste und diverse Grau-Nuancen werden mit kühlen Pastellen kombiniert und mildern so die Lautstärke. Schwarz, Graphit und Kreide bilden einen neutralen Fond für Sky, Iced Green und Curry. Im Fokus stehen dabei stets erstklassige Materialien, die dem immer lauter werdenden Ruf nach Qualität Tribut zollen. Ein absolutes Highlight der neuen Saison ist die neue Lloyd-Sports-Kollektion. Unkonventionelle Materialien, markante Leisten und kreative Schnitte prägen hier das betont lässig-sportive Bild.

Die Qualität des verwendeten Leders tritt durch die puristischen und klaren Schnitte in den Vordergrund. Fantasievoll geprägte Kalbsleder und ein individuelles, von Hand aufgetragenes Farb-Finish geben den Schuhen einen besonders hochwertigen und handwerklichen Look. Die Vielseitigkeit der Kollektion alleine ist bereits überzeugend. Zusätzlich eint alle Herrenschuhe von Lloyd die Gemeinsamkeit im edlen Design, die hervorragende Verarbeitung und der markante rote Streifen in der Sohle.

Das Modell "Winston" von Lloyd kommt im tiefen Blauton "mare" daher-   Copyright: Lloyd

Lloyd ist ein traditionelles Unternehmen für Damen- und Herrenschuhe aus Deutschland. Die Lederwaren werden in aufwändiger Handarbeit seit 125 Jahren im niedersächsischen Sulingen bei Bremen hergestellt. Gegründet wurde das Unternehmen 1888 in Bremen - daher trägt die Premiumlinie der Herrenschuhe den Namen "1888". Inzwischen werden weitere Produktionsstätten in Indien und Rumänien nach deutschen Standards geführt, um dem weltweiten Markt gerecht werden zu können. Denn täglich produziert Lloyd circa 7000 Schuhe und teilweise sind für die Fertigung eines jeden Schuhs 300 Arbeitsschritte nötig. Durch den Einsatz geschulter Handarbeit und leistungsstarker Goodyear-Maschinen in den Werken wird die herausragende Qualität der Schuhe gewährleistet. Weltweit exportiert Lloyd in derzeit 60 Ländern seine Produkte. Der Vertrieb fokussiert sich auf Monolabelstores - davon finden sich 29 Stores in Deutschland.

Follow us