Mailand Fashion Week Fall/Winter 2018/2019

Neon-Looks, Logos und Socks to see

Tamara Weiler
Von Tamara Weiler
24.02.2018 / 10:30 Uhr

In Mailand genießen Fashionistas, Modeblogger und Journalisten die neuesten Kreationen der Designer: Das Who is Who der Designer-Elite setzt auf der Mailand Fashion Week die Trends für den Herbst/Winter 2018/2019. Neben Gucci und Moschino gehören auch Prada und Fendi zu den absoluten Must-see Shows der Modewoche. Welche Mailänder Trends greifen Influencer wie Caro Daur in ihren Looks auf? Und wie tritt Prada dem dunklen Wintergrau entgegen? Wir haben genauer hingeschaut und geben euch ein Update nach den ersten Tagen der Fashion Week in Mailand.

Extrem gefragt: Model Kaia Gerber darf auch bei der Show von Prada nicht fehlen.   Copyright: Catwalk Pictures

Prada: Neon ist das neue Schwarz

Der Catwalk ist verdunkelt. Die Gäste kaum zu erkennen. Hinter Fensterglas leuchten grüne und rote Neonleuchten in Form eines Dinosauriers oder eines Affens. Die Show von Prada beginnt. Und schon erstrahlt das dunkle Interieur im Neonglanz der neuen Kollektion. Miuccia Prada zeigt leuchtende orangefarbene Kragen und Westen, gelbe transparente Söckchen, grellgrüne Taschen und pinke Kleider.

Außerdem setzt die Designerin auf Layering: Die Models präsentieren weiße Kleider über gelben Shirts und tüllartige Unterröcke zu voluminösen Jacken. Auch Designerliebling Kaia Gerber läuft bei der Show. Im gewohnten Edgy Look nimmt sie den Runway mit einem grün-blauen Kleid im Mustermix ein.

Fendi: Karos und Caro

Karl Lagerfeld bleibt dem klassischen Fendi-Stil treu: In Beige, Grau- und Brauntönen zeigen Models die neue Kollektion des Luxuslabels aus Rom. Auffällig sind große Logo-Applikationen auf Pullovern und senfgelbe Cowboy-Boots mit Pointed Toe.

Der Minirock im Karomuster bringt 60s-Flair auf den Catwalk und wird zu Stiefeln im gleichen Muster getragen. Karl Lagerfeld designt übrigens schont seit Mitte der 60er für das italienische Label.

Farblicher Eyecatcher der Fendi-Kollektion: der warme Gelbton.   Copyright: Catwalk Pictures

Spotted: Caro Daur hat sich bei Fendi zusammen mit den musical.ly-Stars Lisa und Lena einen Platz in der Front Row gesichert. Zur Show trägt Caro einen Allover-Fendi-Look in Braun und Schwarz. Gekonnt stylt die Influencerin dazu Taillengürtel, Pumps und weiße Socken. Früher als Fashion No-Go abgetan, kristallisiert sich die Kombination von Highheels und Socken mittlerweile zunehmend als Trend heraus. Kaia und Caro machen's vor.

Nach der Show ist vor der Show. Auch das Wochenende hält noch so einige Runway Highlights bereit: Mit Georgio Armani, Jil Sander und Tommy Hilfiger geht die Mailand Fashion Week in die nächste Runde. Ob Logos, Layering und fancy Socks auch bei diesen Fashion Shows im Trend liegen? Wir bleiben gespannt.

Follow us

Cookies und Tracking

Für die ordnungsgemäße Funktion unserer Website setzen wir so genannte Cookies ein. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, Pixel und vergleichbare Technologien, um unsere Website an bevorzugte Verhaltensweisen anzupassen, Informationen über die Art und Weise der Nutzung unserer Website für Optimierungszwecke zu erhalten.

Weitergehende Informationen hierzu sind in unserer Datenschutzerklärung bei dem Unterpunkt Cookies zu finden.

Bitte wähle nachfolgend, welche Cookies gesetzt werden dürfen, und bestätige dies durch "Auswahl bestätigen" oder akzeptiere alle Cookies durch "Alle auswählen":

Notwendig

Hierbei handelt es sich um Cookies, die für die Grundfunktionen unserer Website notwendig sind, weshalb auf diese nicht verzichtet werden kann.

AnbieterCookie-NameBeschreibungAblauf
styleranking.deCRAFT_CSRF_TOKENCSRF Schutz für FormulareSession
styleranking.destyleranking_idSession IDSession
styleranking.decookie-consentSpeicherung des Cookie Consent Status1 Jahr

Statistiken

Hierüber lassen sich Informationen über die Art und Weise der Nutzung unserer Website sammeln, mit deren Hilfe wir unsere Website weiter für Sie optimieren können.

AnbieterCookie-NameBeschreibungAblauf
Google Analytics_gatWird verwendet, um die Anfragequote zu drosseln.1 Minute
Google Analytics_gidWird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet.1 Tag
Google Analytics_gaWird verwendet, um anonyme Informationen darüber zu sammeln, wie Sie als Besucher unsere Webseite nutzen und mit ihr interagieren. Wir erstellen mit den gesammelten Informationen Berichte, die uns helfen unsere Webseite zu verbessern. Die anonymen Informationen beinhalten die Anzahl der Besucher der Webseite, welche Seiten sie besucht haben und woher sie auf die Webseite gekommen sind.2 Jahre