Copyright: John Phillips/Getty Images for MBFW
Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Fall/Winter 2020/21

Next Big Thing: Last Heirs katapultiert sich in die A-Liga deutscher Brands

Franziska Gajek
Von Franziska Gajek
17.01.2020 / 15:27 Uhr

Welche Styles das Designer-Kollektiv Last Heirs über den Laufsteg schickt, wird schon vor Showbeginn klar. Das Publikum strotzt nur so vor Berliner-Street-Styles irgendwo zwischen 90s und bewusster Nachlässigkeit. Es wird cool, vielleicht provokativ und vor allem repräsentativ für den Look der Hauptstadt.

Last Heirs gehört 2020 mit “Storm the Peak” erstmals zum offiziellen Schauenkalender der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin - und das, obwohl längst internationale Stars wie Rapper Future, die Musiker Migos, Rapper Bad Bunny, die Musiker Maluma oder Lil Nas X die Designs tragen. Unter den Gästen der Show in Berlin: Die Schauspielerinnen Luna Schweiger und Gizem Emre, Hertha BSC-Spieler Javairo Dilrosun oder Berghain-Legende Sven Marquardt. Last Heirs hat sich unter dem Radar des allgemeinen Fashion-Publikums längst eine Kundschaft vergleichbar zu Vetements oder Off-White aufgebaut. Es wird höchste Zeit, dass die Marke auf eben diesem Radar erscheint.

Insgesamt 26 Looks schickt Last Heirs in Berlin über den Runway- natürlich für Männer und Frauen. Der moderne Ansatz und die genderneutralen Schnitte verlangen geradezu nach einer mixed Show. Unter den Models findet sich AJ Faisal Saudin, ein enger Freund von Musiker Drake. Mit Einflüssen aus dem Hip Hop greift die gehypte Brand einen Look auf, der sich irgendwo zwischen Sportswear und Street Style à la Off-White einpendelt.

Last Heirs beschränkt sich auf eine Farbpalette aus Creme-Weiß, sanften Brauntönen und Schwarz. In All-over-Looks oder Blöcken finden sich die Farben auf geradlinigen Styles und Materialien wie Leder wieder. Last Heirs inszeniert cropped Jacken und bodenlange Mäntel aus glänzendem Glattleder, Hosenanzüge mit offenen Säumen und provokant kurzen Hoodies, die den Brustansatz der Models zeigen.

Last Heirs auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Fall/Winter 2020/21   Copyright: John Phillips/Getty Images for MBFW

Die Designs von Last Heirs funktionieren über moderne und kantige Schnitte. Die wertigen Materialien und eine Farbpalette, die über Schwarz hinaus geht, verpasst dem Berlin Street Style ein Update. Das Glattleder wirkt, als müsse all der Schmutz der Straße an ihm abperlen. Die ultra-cropped Hoodies schreien nach Aufmerksamkeit, wirken beinahe rebellisch. Last Heirs fängt das Wesen der Straße ein, zeigt Zeitgeist in jedem Item und gehört definitiv zu den aktuell relevantesten deutschen Brands - nach dieser Show einmal mehr.

Follow us

Cookies und Tracking

Für die ordnungsgemäße Funktion unserer Website setzen wir so genannte Cookies ein. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, Pixel und vergleichbare Technologien, um unsere Website an bevorzugte Verhaltensweisen anzupassen, Informationen über die Art und Weise der Nutzung unserer Website für Optimierungszwecke zu erhalten.

Weitergehende Informationen hierzu sind in unserer Datenschutzerklärung bei dem Unterpunkt Cookies zu finden.

Bitte wähle nachfolgend, welche Cookies gesetzt werden dürfen, und bestätige dies durch "Auswahl bestätigen" oder akzeptiere alle Cookies durch "Alle auswählen":

Notwendig

Hierbei handelt es sich um Cookies, die für die Grundfunktionen unserer Website notwendig sind, weshalb auf diese nicht verzichtet werden kann.

AnbieterCookie-NameBeschreibungAblauf
styleranking.deCRAFT_CSRF_TOKENCSRF Schutz für FormulareSession
styleranking.destyleranking_idSession IDSession
styleranking.decookie-consentSpeicherung des Cookie Consent Status1 Jahr

Statistiken

Hierüber lassen sich Informationen über die Art und Weise der Nutzung unserer Website sammeln, mit deren Hilfe wir unsere Website weiter für Sie optimieren können.

AnbieterCookie-NameBeschreibungAblauf
Google Analytics_gatWird verwendet, um die Anfragequote zu drosseln.1 Minute
Google Analytics_gidWird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet.1 Tag
Google Analytics_gaWird verwendet, um anonyme Informationen darüber zu sammeln, wie Sie als Besucher unsere Webseite nutzen und mit ihr interagieren. Wir erstellen mit den gesammelten Informationen Berichte, die uns helfen unsere Webseite zu verbessern. Die anonymen Informationen beinhalten die Anzahl der Besucher der Webseite, welche Seiten sie besucht haben und woher sie auf die Webseite gekommen sind.2 Jahre