COTTON USA Special

Nova Lana Love: So gelingt der klassische Parisian Chic

Anzeige
Von styleranking
01.04.2015 / 15:00 Uhr

Von Farina von Nova Lana Love

Ein Aufschrei ging jüngst durch meinen Bekanntenkreis: Ich trage jetzt Jeans! Der vielleicht erste Outfit-Post seit Beginn meines Blogs, auf dem mein Beinkleid nicht komplett schwarz ist. Selbst enge Freunde haben mich in „richtigen" Jeans so gut wie nie zu Gesicht bekommen. Ehrlich gesagt hat mich auch euer positives Feedback auf Instagram und Facebook dazu ermutigt.

Farina stylt für uns eine Femme Fatale im Pariser Look,   Copyright: Nova Lana Love

COTTON USA hat mich gebeten, ein Outfit zum Thema „Femme Fatale" zu kreieren. Die Baumwolle der international eingetragenen Trademark für amerikanische Baumwolle steht nämlich für außerordentliche Qualität, Reinheit und verantwortungsbewussten Anbau. Das ist vielen heute sehr wichtig, dennoch darf man nicht vergessen: Baumwolle ist einfach super weich und bequem. Es lohnt sich, beim nächsten Shopping-Trip ins Etikett zu schauen und sich zu überlegen, woher das eigentlich alles kommt, was wir so an unsere Haut lassen. Selbstverständlich tue ich das auch nicht immer, dennoch ist es schon etwas Besonderes, wenn Hersteller noch mit lokalen Farmern und Anbauern zusammenarbeiten. Und COTTON USA ist da sicherlich ein Vorreiter.

Für ihren Look wählte sie eine Jeans aus Baumwolle, ein Ringelshirt und hohe spitze Pumps.

Leider ist es nicht immer so einfach nachzuvollziehen, woher das, was wir kaufen, eigentlich stammt. Und trotzdem: Baumwolle ist seit meiner Kindheit (mhhh… duftende, frische Bettwäsche) in meinem Kopf mit Familie und Geborgenheit verankert. Deshalb war es auch eine Herausforderung, das Thema „Femme Fatale" mit Baumwollteilen umzusetzen. Ich habe mich letztendlich für die „französische" Kombi aus Ringelshirt und Schößchenbluse entschieden. Die Pumps machen das Ganze verspielt-sexy.

Übrigens: Meine Jeans sind auch aus Baumwolle! Womit wir wieder beim Ausgangsthema wären. Wer sich für das Thema interessiert und wissen möchte, welche Hersteller die nachhaltige Baumwolle von COTTON USA verwenden, findet hier alle Infos.

Follow us