FBC shoedition Supporter

Peter Kaiser: Pfälzer Tradition trifft auf aktuelle Trends

Anzeige
Von styleranking
04.02.2015 / 09:30 Uhr

Auch wenn der Winter schon fast vorbei ist: Stiefeletten kann man nie genug haben und das ganze Jahr über tragen. Zum Sommerkleid sehen die kurzen Stiefel nämlich genauso gut aus wie zum Winterpulli. Die Booties sind deshalb auch ein fester Bestandteil der aktuellen Kollektion der Schuhmarke Peter Kaiser, die nicht nur von ikonischen klassischen Pumps bestimmt wird, sondern auch von Hochschaftstiefeln und Ankle-Boots. Wir stellen euch die aktuellen Modelle vor.

Peter Kaisers Hochschaft-Stiefel mit Swarovki-Applikationen.

Bei der aktuellen Kollektion steht die Natur im Fokus: Die Pfalz diente hier als Inspirationsquelle. Wir finden warme Brauntöne, intensive Bordeaux- und Violettnuancen sowie sanftes Beige und Off-White als helle Akzente. Aber auch Signalfarben wie Blau, kräftiges Grün und Neondetails sind eingebunden, die sich auf Animal-, Grafik- und Floralprints ausbreiten.

Auch der feminine Peeptoe-Pump ist bei Peter Kaiser erhältlich.

Neben der Verwendung von Filz, Lackleder und Fell setzt Peter Kaiser auch mit Kristallapplikationen von Swarovski Elements Akzente, die man beispielsweise auf Stiefeln wiederfindet. Eleganz trifft hier auf Weiblichkeit. Wer also kontrastreiche Silhouetten, innovative Materialien und interessante Oberflächen liebt, findet bei Peter Kaiser definitiv den richtigen Schuh.

Peter Kaiser ist ein deutsches Unternehmen, das seit 1838 sein Handwerk versteht und dem Konzept „Made in Germany“ folgt. Die ständige Weiterentwicklung ist ein wichtiger Punkt für das Label, deshalb bietet Peter Kaiser in der Herbst-Winter-Kollektion auch erstmals zu den Schuhen und Taschen passende Handschuhe und Tücher an.

Übrigens: Peter Kaiser ist Supporter des diesjährigen styleranking FashionBloggerCafé shoedition II am 6. Februar, das anlässlich der internationalen Schuh- und Accessoiremesse GDS in Düsseldorf stattfindet.

Follow us