Star-Style

Fashion-Queen und Mum-to-be: Der Style von Leighton Meester

19.05.2015 / 12:00 Uhr

Makelloser Teint, tadellose Schauspielkarriere, unverwechselbarer Stil, glückliche Beziehung und jetzt auch noch werdende Mami - bei Gossip Girl-Star Leighton Meester könnte es derzeit nicht besser laufen. Dabei versprüht die US-amerikanische Aktrice etwas, worauf viele Stars und (Möchtegern-) Sternchen made in Hollywood neidisch sein dürften: natürliche Eleganz. Wir werfen einen Blick zurück auf ihre Style-Vergangenheit und zeigen, was ihren Look so besonders macht!

Ganz schön stylo finden wir den Look von Leighton auf der H/W Chanel Show 2011.   Copyright: Pascal Le Segretain / Getty Images

Ob bei glamourösen Promi-Galas auf dem roten Teppich oder beim entspannten Schlendern durch die City im Arm von Schauspiel-Gatte und O.C. California-Sweetie Adam Brody – Leighton beweist modische Experimentierfreudigkeit und verleiht ihren tollen Outfits eine ganz persönliche, individuelle Note. Und hat sich dadurch mittlerweile zu einer wahren Trendsetterin entwickelt, um die sich alle großen Magazine geradezu reißen.

Als schwerreiches, verwöhntes, snobby It-Girl Blair Waldorf sponn Leighton Meester an der Seite von Serena van der Woodsen alias Blake Lively in der US-Erfolgsserie „Gossip Girl“ über fünf Jahre und sechs Staffeln ein Netz aus Intrigen, Lügen und jeder Menge Klatsch und Tratsch. Und sorgte dabei in der High Society der New Yorker Upper East Side für ordentlich Furore. Ganz anders als in ihrer Rolle war der Start ins wahre Leben für das US-Starlet allerdings definitiv nicht das, was man als glamourös bezeichnen kann. Denn als Tochter von Marihuana-Schmugglern erblickte die gebürtige Texanerin das Licht der Welt an keinem geringeren Ort als - einem Gefängnis. Später zieht die heute 28-Jährige mit ihrer Familie nach New York, wo sie hingegen eine weitgehend stressfreie Kindheit verlebt. Neben Gastrollen in TV-Produktionen wie “Law & Order“, „Crossing Jordan“ und „Dr.House“, machte Leighton in ihrer Jugendzeit übrigens auch einen Ausflug in Model Biz – naheliegend, wie wir finden.

Das Posing für die Fotografen beherrscht die hübsche Aktrice perfekt.   Copyright: Jason Merritt / Getty Images

Eines kann man der Naturschönheit mit dem Reh-Blick nicht nur in ihrer Gossip-Girl-Rolle, sondern ebenso im Real Life besten Gewissens attestieren: Ein absolutes Gespür für Mode, die ihre Persönlichkeit zum Ausdruck bringt. Als Blair Waldorf eher im romantisch-verspielten Look mit Schleifchen, Rüschen und süßen Kastenjäckchen im Chanel-Stil unterwegs, punktet die angesagte Schauspielerin außerhalb der Filmsets vor allem mit einem: Vielseitigkeit. Von einer Kombi aus kurzen, weißen Shorts, floralem Top und weißer Long-Weste über ultra-glamouröse, glitzernde Abendroben bis hin zum maskulinen Black Suit mit Krawatte und Pumps – Leighton ist in Fashion-Fragen absolut flexibel. Und verkörpert mit ihren trendy Looks Stilbewusstsein und Klasse gepaart mit der nötigen Modernität und Frische. Abgesehen von ihrer beneidenswerten, brünetten Traummähne sicherlich auch ein wesentlicher Grund für die bekannte Haarpflege-Marke Herbal Essences, sie im Jahr 2010 als hübsches Aushängeschild ins Boot zu holen.

Glamour pur: Serien-Star Leighton verzaubert auf dem Red Carpet.   Copyright: Larry Busacca / Getty Images

Aber auch privat könnte es für Leighton momentan nicht besser laufen: Seit Anfang 2013 ist sie mit Rachel-Bilson-Ex Adam Brody liiert. Im Februar 2014 krönte das Paar seine junge Liebe schließlich mit der Hochzeit und jetzt erwarten sie ein gemeinsames Kind. Leightons Stilsicherheit lässt jedenfalls auf traumhafte Schwangerschaftslooks hoffen. Wir sind gespannt und halten euch auf dem Laufenden!

Follow us