Frühjahr/Sommer 2015

We will Jeansrock you: So stylst du den Denim-Skirt wie die Stilikonen

Kristina Hartmeyer
Von Kristina Hartmeyer
10.04.2015 / 10:00 Uhr

Dass Denim in dieser Saison ganz groß geschrieben wird, ist uns bereits bekannt. Daher verwundert es auch nicht, dass der absolute Trend der 90er die derzeitigen Frühjahrskollektionen aufmischt: Der Jeansrock feiert sein Comeback. Eigentlich verpönt und verschrien, schlüpfen nun zahlreiche Stars schlüpfen in den Denim-Skirt und lieben es! Wir zeigen euch wie ihr die Looks mit den schönsten Modellen nachstylt und welches Modell zu euch passt.

Das Schöne ist: Jeansröcke sind dank der unterschiedlichen Formen und Farben etwas für jede Frau. Kurvige Damen greifen zum Bleistiftrock mit Knopfbesatz, der Vorzüge unterstreicht und dank der Knopfleiste optisch streckt. Auch der A-Linien-Rock steht ihnen, wie Karen Walker in ihrer diesjährigen Kollektion zeigt. Außerdem sollte die Waschung einfarbig und nicht zu dunkel sein. Schlanken, großen Frauen steht generell jedes Modell, auch Maxi und Midi passen zu ihnen. Kleine, zierliche Frauen strecken ihre Figur mit Highwaist-Bleistiftröcken, die nicht zu lang sind. Aber: Super-Minis sollten in den 90ern bleiben. Mehr ist hier wirklich mehr!

Bei Moschino werden Jeanswesten als Inspiration für diesen Rock verwendet: Die Kragendetails und Knopfpartie sind einfach super süß.   Copyright: Pietro DAprano / Getty Images

Stilikone Olivia Palermo legt bei Jeansröcken Wert auf ein dezentes Finish. Die lässigen Skirts kombiniert sie gerne mit nudefarbenen Sandaletten, einem helleren Jeanshemd, großer Sonnenbrille und roten Nägeln. So sieht Stil aus! UK-Sängerin Eliza Doolittle ehrt dem Jeansrock mit einem 90's-Grunge-Look aus Highwaist-Midiskirt, Croptop und Plateau-Sandalen - that's cool! Harley Viera-Newton geht als Model und DJane ganz ähnlich an die Sache heran: Sie stylt ihren indigoblauen Highwaist-Pencilskirt inklusive Knopfpartie mit einem rosafarbenen Rollkragen-Shirt und schwarzen Strumpfhosen. Rote Lippen und Nägel dürfen bei ihrer Art des 90's-Looks natürlich nicht fehlen. Klickt euch durch die Galerie und findet die passenden Röcke zu den coolen Styles der drei Mädels.

Madame Palermo weiß wie es geht: Mit einem hellen Jeanshemd und nudefarbenden Sandaletten wird ihr Denimrock perfekt in Szene gesetzt.   Copyright: Stephen Lovekin / Getty Images

Lässigkeit steht dem Jeansrock auf die Stirn geschrieben. Daher solltest du ihn mit sportlich-eleganten Kleidungsstücken wie einem Jeanshemd, Turtleneck-Shirt und Plateau-Sandalen kombinieren. Der Denimskirt mag es nicht overdressed und passt damit super zum aktuellen Undone-Look, wie auch der angesagte Haartrend zeigt. Schau dir die Jeansrock-Styles der Modelabels genauer in der Galerie an und shoppe die coolen Looks der Stars nach. Denn in diesem Frühjahr it's time to rock - to Jeansrock!

Follow us