Blogger Style-Competition

Deals.com Winter Fashion Challenge: Das ist die Gewinnerin

Julia Schichler
Von Julia Schichler
14.01.2015 / 18:54 Uhr

Erneut hat deals.com die kreativsten Blogger Deutschlands zur Winter Fashion Challenge aufgerufen und damit ihre Shopping-Skills auf eine harte Probe gestellt. Ziel war es, möglichst clever mit der Verwendung von Rabatt-Codes einen „Cropped Look“ unter 250 Euro zusammenzustellen. Wir sind ganz begeistert, wie stylisch die Outfits der Kandidaten ausgefallen sind. Aber eine Bloggerin konnte ganz besonders überzeugen!

Diese Blogger haben teilgenommen

Nach anfänglichem Schock über das Motto hat Charlotte von Come as Carrot das Thema professionell umgesetzt. Bauchfrei im Winter geht nicht? Oh doch, Charlotte macht es uns vor! Ihr Look hat insgesamt nur 164,19 Euro gekostet. Damit konnte sie das meiste Geld sparen. Das rechnet das Team von Urban Outfitters ihr hoch an: "Am cleversten hat Charlotte geshoppt, die ganze 125,70 Euro gespart hat - durch die Kombination von Sale-Artikeln und exklusiven Promo-Aktionen."

Charlotte von Come as Carrot holt den Bauchfrei-Trend in die kalte Jahreszeit.   Copyright: Come as Carrot

Leticia Neidl konnte schon die Autumn Fashion Challenge 2014 gewinnen und ist damit schon Competition-Profi. Der Material-Mix von Spitze und Leder bringt Eleganz in den sonst eher sportlichen Look. Und das alles für nur unglaubliche 246,84 Euro. Auch die Profis von Urban Outfitters sind ganz hin und weg: " Das Outfit ist in sich stimmig und spiegelt die Trends des Winters wieder. Von Lagenlook über Spitzentop bis hin zu High-Waisted-Lederrock - da lässt sich nichts vermissen."

Leder, Spitze, Layering: Leticia greift gleich mehrere Trends auf einmal auf.   Copyright: leticianeidl

Auch Cindy von Sophisticated Me stellte sich der schwierigen Herausforderung. Besonders toll finden wir die Farbzusammenstellung von Grau, Schwarz und hellblauen Accessoires. Insgesamt konnte sie den Look für 247,84 Euro ergattern. Unser Redakteur Daniel, der auch in der Jury saß, urteilt: "Cindys Look ist stimmig, in sich geschlossen und perfekt abgerundet. Sie bewegt sich einheitlichen Farbwelten und ihr hellblauer Schal verleiht ihrem Outfit einen echten Frischekick mit hohem Eyecatcher-Faktor. So entsteht ein Style, der vielen Mädchen aus dem (Mode-)Herz spricht."

Harmonische Farbkombinationen sind Cindys Stärke.   Copyright: Sophisticated Me

Das Cropped Top für den Winter zu stylen ist nun wirklich nicht einfach. Saskia von Saskias Simplicity löst dieses Dilemma allerdings grandios: Sie kombiniert einen kurzen, sportlichen Sweater zu einem hochgeschnittenen Rock und umgeht damit das Bauchfrei-Problem. Insgesamt kostete der Look nur unglaubliche 123,85 Euro.

Unglaublich aber wahr: Saskia hat es geschafft, den günstigsten Look zu kreieren.   Copyright: Saskias Simplicity

Und die Gewinnerin ist...

Ruth vom Blog strawberrypie! Unser Redakteur Daniel hatte den richtigen Riecher und bewertete das Outfit von Ruth wie folgt: "Ruth von strawberrypie.de hat nicht nur günstig und clever geshoppt, sondern auch noch ein fast perfektes Outfit gestylt. Ihr Look ist von Kopf bis Fuß in sich geschlossen. Ein Hauch Girlie, eine Prise Chic und oben drauf noch das Motto "Cropped-Look" sehr gut umgesetzt. Den Schal hätte sie zwar ruhig weglassen können, aber geschmälert wird ihre Leistung dadurch nicht. Mit Mint als Hauptfarbe greift sie bereits jetzt ein wichtiges Trendthema für 2015 auf. Auch ihre Inszenierung ist schlicht, aber ansprechend und sehr süß."

Gewinnerin Ruth hat mit nur 245,18 Euro einen Gesamtlook kombiniert, der den "Croppped Look" perfekt umsetzt.   Copyright: strawberry pie

Auch für Annika Fröhlich von About You ist Ruth die Favoritin: „Ruth zeigt wie es geht: Sie vereint die schönsten Winter-Must-haves gekonnt in einem Outfit: Grobmaschig gestrickter Cropped-Pullover, kombiniert mit der Pastell-Trendfarbe Mint und kuscheliger Oversize-Schal. Ruth ist Schnäppchenjägerin und Favoritin in einem!“

Damit hat Ruth die Deals.com Winter Fashion Challenge gewonnen! Aber auch alle anderen Teilnehmerinnen haben mit dem kleinen Budget großartige Looks zusammengestellt, zu denen wir ihnen gratulieren. Das findet auch Schauspielerin Janina Uhse: „Alle 5 Finalistinnen haben das Motto sehr gut umgesetzt und individuell gestaltet."

Follow us