Sportliche Instagram-Stars

Diese Fitness Influencer bringen dich ins Schwitzen

Franziska Gajek
Von Franziska Gajek
11.01.2018 / 10:30 Uhr

Mit den guten Vorsätzen ist es immer so eine Sache. Am Silvesterabend noch inbrünstig vorgetragen, geraten die meisten Vorhaben für das neue Jahr bereits in der ersten Januarwoche in Vergessenheit. Der Alltag kehrt schneller zurück, als die Kalorien der Weihnachtsgans verbrannt sind. Wir beschäftigen uns wieder mit allerhand Verpflichtungen, statt mit uns selbst. An mehr Sport und weniger Zucker ist gar nicht mehr zu denken. Gute Vorsätze fassen ist leicht, sie in das neue Jahr zu integrieren hingegen nicht. Dank Social Media lässt sich dieser Umstand endlich ändern. Denn wo könnten wir unsere Motivation besser unterbringen, als im eigenen Instagram-Feed. Ob Workout Clips, motivierende Bikini-Bilder oder gesunde Rezeptideen - die sportlichen Social Media Profis lassen deine Vorsätze garantiert nicht in Vergessenheit geraten. Wir zeigen dir fünf inspirierende Fitness-Instagrammer und verraten dir, welche überzeugenden Vorteile jeder von ihnen bietet.

Deutsche Fitness-Stars wie Pamela Reif begeistern nicht nur Fans, sondern auch Labels. Sie kooperiert zum Beispiel mit dem angesagten Sportswear-Label Puma.   Copyright: Jens Schlueter/Getty Images

Pamela Reif

Fashionistas aufgepasst: Den ultimativen Mix aus Street Style und Fitness findest du auf den Kanälen von Influencerin Pamela Reif. Das Social Media Sternchen begeistert unglaubliche 3,3 Millionen Fans auf Instagram mit femininen Styles und einem beachtlichen Sixpack. Auf About Pam bloggt Pamela neben Fashion und Fitness auch über die Themen Reisen und Beauty. Pamela motiviert aber nicht nur mit umfangreichen Texten und ästhetischen Bildwelten, sondern auch mit Workout-Videos auf ihrem YouTube-Kanal. Ihr großer Pluspunkt: Pamela gibt es in Schrift, Bild und Video.

Kayla Itsines

Kayla Itsines zählt unbestritten zu den absoluten Superstars der Fitness-Szene. Die hübsche Australierin begeistert 8,3 Millionen Fans mit ihrem Workout-Programm, schreibt Bücher und hat sogar eine eigene Fitness-App entwickelt. Auf Instagram zeigt Kayla simple Sportübungen, deren Effektivität meist über das eigene Körpergewicht gewährleistet wird. Kayla bedient sich ausschließlich simplen Hilfsmitteln wie einem Stuhl, einer Yogamatte oder kleinen Hanteln - alles Dinge, die jeder Zuhause hat. Der große Pluspunkt ihres Kanals: Sie zeigt regelmäßig Vorher-Nachher Bilder jener Menschen, die mit ihrem Programm Gewicht verloren haben. Das bietet ganz viel Motivation aus dem echten Leben.

Tone it up

Du kennst bereits alle wichtigen Übungen, um deinen Körper zu stählen? Dann ist der Account Tone It Up von Karena und Katrina genau der richtige für dich. Die beiden US-Amerikanerinnen motivieren mit ihren makellosen Bikini-Bodies selbst den größten Sportmuffel, sich erst in die Trainingshose und anschließend in den Bikini zu werfen. Rund 1,2 Millionen Follower belohnen die Bilder und liken vor allem die Produkte, die die beiden launchen. Unter toneitup.com finden sich neben einem umfangreichen Trainingsprogramm auch zahlreiche Rezepte, die zumindest optisch ausgesprochen Instagram-tauglich sind. Außerdem rufen Karen und Katrina dort regelmäßig zu einem gemeinsamen Detox auf. Challenges, die du gemeinsam mit Freunden bewältigen kannst, gibt es also inklusive.

Sophia Thiel

Mit 1,2 Millionen Followern zählt Sophia Thiel zu Deutschlands erfolgreichsten Fitness-Instagrammern. Sie selbst nahm dank diszipliniertem Training und gesunder Ernährung 30 Kilogramm ab. Eine Erfolgsgeschichte, die Sophia Thiel mit ihrem Programm nun auch für andere erfahrbar machen möchte. Auf ihrem Kanal zeigt Sophia jeden ihrer trainierten Muskeln und leitet in kleinen Videos zum Kochen an. Sophias großer Pluspunkt: ihre Nahbarkeit. Sie hat am eigenen Leib erfahren, wie es sich anfühlt, den eigenen Körper nicht zu mögen. Damit bewegt sie sich ganz nah am Leben und den Problemen ihrer Fans. Wer also ein persönliches Coaching bevorzugt, ist bei Sophia gut aufgehoben.

Dasha Gaivoronski

Auch Dasha Gaivoronski versorgt Fans und Fitness-Wütige mit einem eigenen Body Shape-Programm. Der Account der Australierin, die ohne weiteres als Victoria’s Secret Model durchgehen könnte, strotzt nur so vor Freizügigkeit und Selbstinszenierung. Mit ihren zahlreichen Beach-Bildern zeigt Dasha, die als Fitness- und Lifestyle Model arbeitet, dass ein trainierter Körper nicht unbedingt ultra muskulös sein muss. Sie inszeniert ihre Fitness auf eine feminine Weise mit ausladendem Dekolleté und ästhetischem Sixpack. Wer also weniger auf Muskeln und mehr auf trainierte Rundungen steht, ist bei Dasha perfekt aufgehoben.

Mit so viel Inspiration, Workout Input und Food Porn lassen sich deine sportlichen Ziele sicher leichter erreichen. Und sollte doch mal der innere Schweinehund gewinnen, zeigt sich auf jeden Fall dein Instagram-Feed um einige visuelle Schätze reicher.

Follow us