GDS 2015

Schuhsafari: It-Bloggerin Alice auf der Jagd nach den It-Pieces der GDS

Von Jana Löbbermann
11.02.2015 / 16:30 Uhr

"Kamera läuft - und bitte!" Eine junge, zierliche Frau steht im Spotlight. Ganz in Schwarz gekleidet steht sie an einem Stand auf der Düsseldorfer Schuh- und Accessoiremesse GDS. Beim ersten Take noch etwas aufgeregt, wird sie im Laufe des Drehs immer souveräner und steckt das gesamte Team mit ihrer guten Laune an. Die junge Frau ist Alice M. Huynh, Modedesignerin, Bloggerin und Blogger-Testimonial der Messe.

Auf der Suche nach den It-Pieces der nächsten Saison, streift sie durch die Hallen der Messe. Begleitet von einem Kamera-Team wählt sie ihre Lieblings-Schuhe aus. Immer mit dabei: Ihr Handy und die Kamera um ihre Follower an der Aktion teilhaben zu lassen. "Eine Sekunde, das muss ich eben bloggen." Als Modedesignerin hat Alice ein ganz besonderes Gespür für Trends und Ästhetik. Dementsprechend kritisch wählt sie auch ihre ganz persönlichen It-Pieces aus.

Am Stand von Senso verliebt sich die Bloggerin spontan in zwei schlichte, schwarze Booties. Schwarz - ganz offensichtlich ihre Lieblingsfarbe. "Sie ist die souveränste aller Farben. Schwarz kann man überall tragen", verrät sie uns im Interview. Von der Kamera stets beobachtet, streift Alice durch die Gänge der Messe. Am Stand von Rachel Zoe findet sie schließlich den zweiten Trend-Schuh. Einen spitzen Ankle-Boot - natürlich in Schwarz. "Auch wenn spitze Schuhe schon länger wieder modern sind, denke ich, dass der Trend auch nächste Saison noch relevant sein wird."

Zwischen den Schuhen von GX by Gwen Stefani folgt dann das erste Sprach-Take. Kleine Unsicherheiten überspielt Alice mit guter Laune und steckt damit trotz Zeitdruck das gesamte Team an. Worauf es der jungen Bloggerin bei ihrer Schuhwahl ankommt? Vor allem auf die Qualität.

Instagram, Facebook und natürlich der eigene Blog - die tollen Schuhe muss Alice sofort mit ihren Followern teilen.   Copyright: Karkalis PR

Auch bei den Schuhen von Jeffrey Campbell und Minnetonka fällt die Wahl auf ihre Lieblingsfarbe. Am Stand von Peter Kaiser erleben wir dann eine besondere Überraschung: Pumps in mit Ponyfell sollen es sein. Tatsächlich in einem satten Dunkelrot. Auch am Stand von CAT Footwear überrascht uns die Wahl-Münchnerin: Grobe Boots mit schwarz-weißem Animal-Print. "So welche hätte ich mal für den Winter gebraucht", scherzt Alice und bleibt trotz ungewöhnlicher Schuhwahl ihrem Stil treu. "Für Blogger gibt es nichts wichtigeres als Authentizität", erklärt sie.

Drei Stunden, eine Messe, unzählige Stände und sieben It-Pieces. Dazu zig Instagram-Bilder, Video-Takes und Fotos - Alice ist glücklich und trotz aller Anstrengungen noch voller Energie. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Vorhang auf für "Mit Blogs erfolgreich - Alice M. Huynh auf der GDS."

Follow us