styleranking / GDS Event

Shoefies, Cupcakes und DIY: Beim FBC shoedition steppt der Fashion-Blogger-Bär

06.02.2015 / 17:46 Uhr

Im August 2014 feierten wir auf der Düsseldorfer Schuhmesse GDS eine fulminante Premiere unser FashionBloggerCafé shoedition. Die Erwartungen und Anforderungen an die zweite Ausgabe waren dementsprechend hoch. Schließlich gilt es das erste Event zu toppen. Voller Freude und Stolz können wir nun sagen: Wir haben es geschafft! Das Bloggerevent hat auf verdoppelter Fläche mit 150 Schuhverrückten eindrucksvoll bewiesen, dass es kein One-Hit-Wonder ist und sich als größtes deutschsprachiger Meeting für schuhverrückte Blogger bereits jetzt etabliert hat.

Andrang und Interesse waren wie schon bei der ersten Veranstaltung mehr als überwältigend. In einem speziell abgetrennten Bereich der Messe erwarteten die Blogger neben spannenden Aktionen unserer Partner Clarks, Rockport, Collonil, Compeed, Peter Kaiser und bugatti shoes auch nützliche Workshops und Vorträge.

Clarks schenkte jedem Blogger, der sich im Vorfeld rechtzeitig akkreditiert hat, ein Paar Schuhe und setzte diese in einem kleinen Fotoshooting in Szene, während bei Rockport der hohe Tragekomfort unter extremen Bedingungen getestet werden konnte. Wer innerhalb von 30 Sekunden die meisten Schritte auf einem Stepper mit High-Heels an den Füßen absolvierte, gewann ein Jahr Gratisschuhe der Marke. Die Gewinnerin, Fashion-Bloggerin Lara von Fromhearttoheel.com, schaffte mehr als 160 Schritte und steppte damit allen Bloggern davon.

An jeder Ecke wurden Shoefies gemacht.

Wie ihr eure Schuhe richtig pflegt, zeigte Collonil. Der Pflegespezialist präsentierte an diversen Lederarten, wie die unterschiedlichen Produkte wirken und eure Schuhe verlässlich vor Nässe und Schmutz schützen. Compeed lud die teilnehmender Blogger hingegen zu einer DIY-Fußkettchen Aktion ein und weckte in allen von uns die Lust auf den kommenden Sommer.

Die Kalorien der Cupcakes konnten bei Rockport wieder abtrainiert werden.   Copyright: styleranking

Bei Peter Kaiser war wieder Kreativität gefragt. Die deutsche Traditionsschuhmarke lobte auch dieses Mal wieder einen Kreativworkshop aus, in dem jeder Blogger auf Papier seine Traumtasche designen konnte. Über die Skizzen könnt ihr in den kommenden Tagen online abstimmen und damit entscheiden, welches Modell in Produktion geht. Mit einer unwiderstehlichen Kombination aus Schuhen und Cupcakes lockte bugatti shoes die Blogger an ihren Stand. Sie konnten Shoefies mit Schuhen aus der aktuellen Kollektion machen, diese bei Instagram hochladen und mit etwas Glück ihre Traumschuhe gewinnen.

Peter Kaiser lud die Blogger mit einem kreativen Workshop an ihrem Stand ein.

Wie bei der großen Schwester, dem FashionBloggerCafé, durften auch nützliche Vorträge bei der zweiten shoedition nicht fehlen. Marina Timm von loveandfashion zeigte in ihrem Vortrag “Best-Practice - Kreatives Media Kit”, wie ihr Daten und Fakten eures Blogs ansprechend für Kooperationspartner aufbereitet. styleranking selbst stellte die Ergebnisse einer Umfrage zur Monetarisierung von Modeblogs vor. Welche Durchschnittspreise gelten für Advertorials? Was buchen Unternehmen am meisten? Diese Facts und viele weitere Details gab styleranking-Gründer und Geschäftsführer Roland Schweins in seinem Workshop bekannt, der den Bloggern bei der künftigen Vermarktung des eigenen Blogs helfen soll.

Gruppenfotos durften natürlich nicht fehlen.   Copyright: styleranking

Ein weiteres Highlight bildete die große Blogger-Runway-Show, bei der ausgewählte Modeblogger die neuesten Schuhtrends als exklusive Modenschau in Szene setzten. Frida Mindt von FridaFridaFrida stylte die Looks rund um fünf Keypieces aus der aktuellen Schuhkollektion von CAT Footwear, während Bina Nöhr von Styletz die Outfits zum Schuhlabel Minnetonka präsentierte. Vicky Wanka von Vicky’s-Mode-Blog ging mit den Stylings zu Rockport an den Start und Minnie Seibt aka MinnieKnows zeigte ihre fünf Looks zu den neuen Schuhen von Sebago. GDS Blogger-Testimonial Alice M. Huynh, auch als iheartAlice bekannt, durfte natürlich nicht fehlen und stylte ausgewählte Schuhe aus der aktuellen Kollektion von GX by Gwen Stefani zu Teilen aus ihrer eigenen Modekollektion. Ein ausführlicher Bericht folgt natürlich noch.

Das Finale der großen Blogger Runwayshow.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Sponsoren und natürlich bei euch, liebe Gäste und Blogger! Ohne euch wäre der Tag nicht einmal halb so schön gewesen. Mit welchen kreativen Outfits die Blogger die shoedition rockten, zeigen wir euch in den kommenden Tagen.

Follow us