FashionBloggerCafé X

Big, bigger, Bloggersause: Ausgelassene Partystimmung beim 10. FashionBloggerCafé

Von Marie Mertens
14.07.2015 / 18:05 Uhr

Am letzten Tag der Modewoche sind alle Fashionistas und Fashionistos immer ein wenig erschöpft. Ausgelassene Aftershow-Partys, spannende Runway-Schauen, inspirierende Events, lange Messe-Tage und vor allem viel zu kurze Nächte - am Ende der Fashion Week sehnt sich das Bloggerherz nach einem entspannten Nachmittag unter Gleichgesinnten. Schon seit 5 Jahren veranstalten wir regelmäßig in jeder Saison unser beliebtes FashionBloggerCafé, das mittlerweile zum festen Programmpunkt eines jeden Bloggers auf der Berlin Fashion Week avanciert ist. Zum Jubiläum haben wir uns etwas ganz besonderes einfallen lassen und mit mehr als 300 Gästen bei Kaffee, Snacks und guten Gesprächen eine große Blogger-Sause geschmissen.

Die Gespräche und der Austausch der Blogger sind seit jeher zwar kein offizieller Programmpunkt der Veranstaltung, stehen bei unserem FBC jedoch besonders im Vordergrund. So nutzen viele Fashionistas schon seit Jahren die Plattform, um neue Kontakte zu knüpfen, sich untereinander auszutauschen und natürlich Selfies für Instagram zu schießen. Wer sich dann noch außerhalb eines Selfies verewigen wollte, konnte das mit jeder Menge Konfetti vor unserer Fotowand tun.

Die Sponsoren des Events waren an ihren Ständen wie immer mit tollen Programmpunkten und Überraschungen auf die Modeblogger vorbereitet. Am Stand von Tweezerman wurde Janina Uhse von Make-up Artist und Bloggerin und Markenbotschafterin Sarah Feingold mit einem coolen Neon-Make-up geschminkt. Besonders beliebt: Knallige Neon-Lippen. Die GZSZ-Schauspielerin hatte wie die Blogger ihre Kamera natürlich immer dabei und filmte für ihren YouTube-Kanal ein eigenes Follow me Around-Video vom FBC. Der sympathische Soap-Star zeigte sich begeistert von der Veranstaltung, lief auch Stunden nach ihrem Auftritt auf dem Event herum und lächelt mit neon-pinken Lippen in die Kameras der Blogger.

An dem warmen Tag sorgte Malibu für eine willkommene Erfrischung. Das Team brachte seinen stylishen MaliBus mit, dem Manuel Cortez einen neuen Surfer-Look verpasst und mit großflächigen Blumenmustern versehen hat. Der Schauspieler und Designer ließ es sich natürlich nicht nehmen, sich nach getaner Arbeit unters Bloggervolk zu mischen und den einen oder anderen neuen Kontakt zu knüpfen. Malibu hatte auch Bartender Marian Krause im Gepäck, der die Fashionistas mit sommerlichen Cocktails versorgte. In zwei Workshops zeigte der professionelle Barkeeper, wie sie einen leckeren Malibu-Kokos-Smoothie zu Hause ganz leicht nachmixen können. Der Ansturm war immens: Vor dem Stand zog sich durch den gesamten Innenhof und das Malibu-Team war durchgehend damit beschäftigt, den Durst der Gäste zu löschen.

MaliBus Designer und Schauspieler Manuel Cortez war auch vor Ort und mischte sich unters Bloggervolk.   Copyright: styleranking

Kein FashionBloggerCafé ohne DIY-Area! Bei Tollwasblumenmachen.de konnten unsere Gäste traumhafte Accessoires wie Ringe, Haar- oder Oberarmschmuck mit echten Chrysanthemen gestalten, natürlich unter professioneller Anleitung. Anschließend konnten die Blogger ihre Kunstwerke in einem Flower-Selfie, kurz "Felfie", vor einer großen Chrysanthemenwand mit Tausenden Blumen für die Ewigkeit festhalten. Am Ende der Veranstaltung zogen die Blogger mit Blumen-Kränzen und vollen Armen mit verschenkten Blumen durch die Straßen von Berlin - und hinterließen die eine oder andere Blütenspur. Wenn sie denn nicht mit unseren großen Jubiläums-Luft-Luftballons in den Himmel abgehoben sind. Diese haben sich nämlich Esra von Nachgesternistvormorgen.de und Patrick von Blonde-department.de geschnappt.

Wer sich nach der Fashion Week nach einem Relax-Programm sehnte, war am Stand von Braun female gut aufgehoben. Dort konntet ihr nicht nur die neue Braun Skin Spa Bürste testen, sondern auch von einem Masseur verwöhnen lassen. Ob Rücken, Füße oder Hände - der meisterhafte Masseur knetete und lockerte von Beginn des Events bis zum Schluss in einem Durchgang verspannte und von der Fashion Week ausgelaugte Blogger durch. Entspannung war auch bei Peter Kaiser angesagt: Das Team verpasste die von der Fashion Week geplagten Füße ein besonderes Treatment und lud anschließend zum trendigen Shoefie mit den neuen Sommermodellen der Schuhmarke. Strammstehend zusammengedrückte Blogger-Beinen und die Handykamera direkt vor der Nase gehalten gehörten hier zum guten Ton.

Neben den Aktionen unserer Sponsoren wartete auch wieder ein spannendes Rahmenprogramm auf die Modeblogger. Beim ersten Blogger-Speeddating konnten sie im Minutentakt Erfahrungen austauschen, neue Kontakte knüpfen und gemeinsame Interessen entdecken. Dieser Programmpunkt wurde bereits im Vorfeld mit Spannung erwartet und die fröhlichen Gesichter im Anschluss bestätigten den Erfolg der Aktion. Wie man den Blog am besten vermarktet, erfuhren eifrige Gäste im styleranking-Vortrag, der auch die Ergebnisse der neuen Umfrage zur Blogmonetarisierung vorstellte. Die Ergebnisse präsentieren wir allen die nicht dabei sein konnten schon bald in einer ausführlichen Artikelreihe.

Für alle Vlogger und die, die es noch werden möchten, veranstaltete Youtube einen Workshop mit den erfolgreichen Vloggerinnen Diana Délo und Melissa Lee. Dennis Papirowski, bei YouTube für Online Partnerships verantwortlich, referierte zudem über erfolgreiches Video-Blogging. Ein Programmpunkt, zu dem man sich wegen des großen Ansturms im Vorfeld anmelden musste. Wie starte ich einen YouTube-Kanal, welche Videos sind besonders beliebt und wie bekomme ich Zuschauer? Die Blogger zückten Stift und Papier und hielten ihre Handykamera stets griffbereit, um sich wichtige Tipps zu notieren und spannende Sheets abzufotografieren.

Dennis Papirowski, bei YouTube für Online Partnerships verantwortlich, hielt einen Vortrag über Video-Blogging.   Copyright: styleranking

Die Jubiläumsedition des FashionBloggerCafés galt auch in dieser Saison als gelungener Abschluss der Modewoche. Wir bedanken uns herzlich bei allen Bloggern, Sponsoren und Partner für die tolle Bloggersause und freuen uns bereits auf die nächste Fashion Week mit euch!

Wie ihr wisst, ist nach dem FBC vor dem FBC. Am 31. Juli wartet in Düsseldorf auf der Schuh- und Accessoire-Messe GDS bereits das FBC shoedition auf euch. Hier könnt ihr euch noch bis zum 20. Juli für das Event akkreditieren. Wir freuen uns!

Follow us