Statistik

Diese fünf Fashion- und Beautyfacts musst du kennen

Caroline Macaraig
Von Caroline Macaraig
21.04.2018 / 11:00 Uhr

Zugegeben: Wenn wir einmal ganz ehrlich sind, zählen wir zu den modeverrückten Fashionistas. Und als Beauty Addict outet uns spätestens der Inhalt unserer Handtasche. Manchmal fragen wir uns, ob das alles noch im Rahmen verläuft. Wenn auch du wissen möchtest, ob dein Fashion-Verhalten und deine Beauty-Angewohnheiten den Durchschnitt der Deutschen widerspiegeln oder schon als maßlos übertrieben eingestuft werden können, dann bist du hier genau richtig. Wir haben fünf spannende Facts rund um Mode und Beauty für dich zusammengestellt.

Mit ihrem Hobby sind die Influencer Palina Kozyrava, Dana Lohmueller von howimetmyoutfit und Lou Beyer von somegoodspirits nicht allein: Shopping gehört zu den Lieblingsbeschäftigungen deutscher Frauen.   Copyright: Getty Images/Thomas Lohnes

Fact 1: So viele Deutsche folgen den neusten Modetrends

Wie stehst du zu der Aussage „Wenn eine neue Mode herauskommt, dann mache ich häufig gleich mit“? Das Statistikportal Statista hat in einer Umfrage herausgefunden, dass rund 30,52 Millionen Deutsche (das entspricht ca. 42 Prozent) im Alter ab 14 Jahren diesem Statement zumindest etwas zustimmen. Davon können sich allerdings nur 8,21 Millionen als wahre Shopaholics bezeichnen: So viele behaupten nämlich, die Aussage „Trifft voll und ganz zu“ oder „Trifft zu“.

Fact 2: So lange dauert die tägliche Beauty-Routine

Sicher kennst auch du die morgendlichen Diskussionen mit Familie, Freunden oder Mitbewohnern, dass du zu lange das Bad blockierst. Ob das wirklich zutrifft oder ob du dich sogar vergleichsweise schnell frisch machst, kannst du jetzt statistisch prüfen. Das Onlinemagazin Grazia, das sich auf eine Studie von Nivea bezieht, lüftet endlich das Geheimnis: Deutsche Frauen verbringen morgens durchschnittlich 38,3 Minuten mit der Schönheitspflege. Davon stehen sie 7,7 Minuten unter der Dusche, trocknen sich 2,9 Minuten ab, putzen 3,8 Minuten die Zähne und stylen sich 7,3 Minuten lang die Haare.

Fact 3: So viel Geld geben Frauen für Kosmetik aus

Dem weiblichen Geschlecht ist seine Schönheit durchschnittlich ganze 540 Euro im Jahr wert. Das hat der VKE-Kosmetikverband in einer Studie herausgefunden. Dabei nehmen Düfte mit 200 Euro die Spitzenposition auf den Shopping-Listen ein. Rund 181 Euro lassen sich deutsche Frauen Pflegeprodukte kosten. Dekorative Kosmetik bildet mit immer noch beachtlichen 156 Euro das Schlusslicht. Damit befinden wir uns sogar über dem europäischen Durchschnitt, der laut einer Studie des Marktforschungsinstituts Rheingold Salon bei 129 Euro für dekorative Kosmetik liegt.

Fact 4: Das ist das beliebteste Weihnachtsgeschenk

Wir haben es doch immer gewusst: Düfte, Pflege- und Kosmetikprodukte sind die beliebtesten Weihnachtsgeschenke der Deutschen und liegen damit im Ranking sogar vor Bargeld und Gutscheinen. Das hat der VKE-Kosmetikverband mit einer repräsentativen Umfrage in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Kantar TNS herausgefunden.

Fact 5: So viele Lippenstifte isst jede Frau in ihrem Leben

Richtig gelesen, auch wenn es kaum zu glauben ist: Tragen wir Lippenstift, landet davon immer auch ein kleiner Teil in unserem Mund und wandert in den Magen. Es handelt sich dabei um sehr kleine Mengen. Auf ein ganzes Leben gerechnet kann da aber eine beachtliche Summe entstehen, nämlich genau 3,5 kg Lippenstift bzw. ungefähr 875 Lippenstifte pro Frau! Das hat das Naturkosmetikunternehmen Raw Natural Beauty berechnet, wie die österreichische Zeitschrift Woman auf ihrem Onlineportal berichtet.

Wenn wir uns die Zahlen einmal genauer anschauen, haben wir unser schlechtes Gewissen doch ziemlich schnell beruhigt. Wir liegen voll im Durchschnitt. Nur mit dem Lippenstift werden wir in Zukunft vielleicht ein wenig sparsamer umgehen…

Follow us