Event

Gutes & günstig: Das neue Honor 8 Smartphone überzeugt

Stephanie Ernst
Von Stephanie Ernst
04.09.2016 / 16:00 Uhr

It’s Partytime! In Paris feiert die Smartphonemarke Honor den Europa-Launch seines aktuellen Flagship-Gerätes. Technikfans, Blogger und YouTuber wie Joyce Ilg und Tobias Wolf kommen zusammen, um das neue Honor 8 zu erleben. Als Location dient das Pariser Luxushotel Piscine Molitor, welches für seinen XXL-Pool im Art-Déco-Stil bekannt ist. Mit Cocktails, Macarons und guter Musik kreiert Honor die perfekte Sommerparty. In Deutschland ist das chinesische Smartphonelabel noch nicht sehr bekannt und gilt eher als Insidertipp. Bringt das neue Honor 8 den Durchbruch? Wir waren beim Launch in Paris, um uns das neue Handy anzuschauen. Soviel können wir verraten: Die technischen Neuerungen und das hübsche Design sind sehr vielversprechend.

Das unter Denkmalschutz stehenden Schwimmbad Piscine Molitor wurde vor zwei Jahren als Luxushotel wiedereröffnet. Hier feiert Honor den Europa Launch des neuen Flagships   Copyright: styleranking.de

Über einhundert Gäste sitzen wie gebannt vor der großen Honor Leinwand. Selfiesticks ragen in den Himmel, Smartphones leuchten auf. Alle wollen wissen: Wie sieht das neue Honormodell aus und was kann es wirklich? Das Licht wird gedimmt, die Vorstellung beginnt. Auf der Bühne lüften President of Honor George Zhao und Vice President of Honor Eva Wimmers das Geheimnis um das neue Smartphone. Die zahlreichen technischen Highlights und das schicke Design lösen beim Publikum Beifallsstürme aus. Man fühlt sich wie auf einem Apple Keynote Event. Die Vorstellung des Honor 8 endet mit einer Überraschung: Ein Liveauftritt von der französischen Sängerin Louane macht die Show am Mittwochabend komplett. Ab sofort vertritt die 19-Jährige Honor als Markenbotschafterin für Frankreich. Damit ist sie in bester Gesellschaft von Brooklyn Beckham, der weltweiter Brand Ambassador ist. Nach Ende der Präsentation stürmen die Besucher los, denn im nächsten Raum stehen rund 20 Testgeräte bereit. Innerhalb von wenigen Minuten ist das Gedränge groß. Die Gäste knipsen, texten und toben sich am Honor 8 aus, um alle neuen Funktionen zu entdecken.

Unter der schicken Glasoptik des Honor 8 verstecken sich einige technische Highlights

Hochglänzendes Gehäuse, abgerundete Kanten und ein 5,2 Zoll großer Bildschirm – das Honor 8 ist ein echter Augenöffner! Im 14,5 Millimeter breiten Smartphone vereinen sich gleich mehrere technische Highlights. Der Smartkey auf der Rückseite erkennt nicht nur unseren Fingerabdruck, sondern lässt sich auch individuell einrichten. Wir bestimmen, welche Funktionen der Button haben soll. Du bist oft bei WhatsApp unterwegs? Dann lege fest, dass deine Lieblingsapp durch langes Drücken startet. Für Social Media- und Fotografie-Fans hat das Honor 8 noch weitere Highlights im Petto. Die 8-Megapixel Frontkamera zaubert scharfe Selfies und die beiden 12-Megapixelkameras auf der Rückseite garantieren uns farbgetreue Bilder. Durch die zahlreichen manuellen Fotoeinstellungen sind wir für alle Situationen bestens gewappnet. Nacht-, Panorama-, Food-, Weichzeichner, oder Beautymodus: Honor spart definitiv nicht an kreativen Möglichkeiten. Instagramfans und Blogger wird vor allem der trendige Bokeh-Effekt begeistern, der Tiefenunschärfe erzeugt.

Das schlanke Design des Honor 8 überzeugt auf ganzer Linie: Hier ist die Farbe Sapphire Blue dargestellt   Copyright: Honor

Das neue Honor 8 läuft unter Android 6.0 und bietet 4 GB Arbeitsspeicher und 32 GB interne Speicherkapazität. Passend zum Motto „Beauty your own way“ stehen uns drei unterschiedliche Farben zur Auswahl: Pearl White, Midnight Black und Sapphire Blue. Das hübsche Technologiewunder gibt es seit dem 24.08.16 im offiziellen Honorstore vMall zu kaufen. Alternativ können wir auch den Technikmarkt unseres Vertrauens ansteuern. Mit 399 Euro liegt es deutlich unter den Smartphonepreisen der Konkurrenz – das freut vor allem die junge Generation. Für Social Media-Fans und Fotobegeisterte ist das Honor 8 ein echter Insidertipp.

Follow us