Interview

GZSZ-Star Janina Uhse: "Blogger haben die Modewelt verändert"

Anzeige
Christina Neif
Von Christina Neif
01.10.2015 / 15:00 Uhr

Wer gesehen werden möchte, sollte sich hier unbedingt blicken lassen: Die Wiesn in München ist eine ideale Plattform, um sich und seinen Stil zu präsentieren. Da lassen wir uns natürlich nicht lange bitten und haben uns gemeinsam mit einigen Bloggern auf den Weg zum größten Volksfest der Welt gemacht. Ausgestattet mit festlichen Dirndln von Alpenclassics fehlte nur noch die perfekte Wiesn-Frisur. Die Pantene Pro-V Wiesn-Flechtstube im MAC Forum am Münchener Flughafen war hier die ideale Anlaufstelle. Eine tolle Wellness-Atmosphäre begrüßte uns beim Betreten der Flechtstube und wir wussten sofort, unsere Blogger sind hier in guten Händen.

Während Pantene Pro-V Haarexperte Sacha Schütte unsere Blogger mit der auf sie abgestimmten Pflegeserie verwöhnte, nutzten wir die Chance, mit dem GZSZ-Star Janina Uhse zu sprechen. Auch die Schauspielerin ließ sich eine stilechte Wiesn-Frisur flechten, um die Theresienwiese unsicher zu machen. Wir wollten ihre Beauty-Geheimnisse erfahren, wie sie zu Trends steht und was sie von Mode Bloggern hält.

styleranking: Hallo Janina, schön dich zu sehen. Du bist jetzt topgestylt und bereit für die Wiesn. Kommt es für dich auch mal in Frage, das Haus ungeschminkt zu verlassen?

Janina: Ich werde ja täglich auf der Arbeit geschminkt und deswegen gönne ich meiner Haut auch sehr gerne mal ein wenig Ruhe. Ich schminke mich sehr gerne und mittlerweile weiß ich auch, wie ich meine Schlupflider gekonnt mit Lidschatten und Eyeliner kaschiere. Aber ich genieße es auch, ungeschminkt das Haus zu verlassen. Das ist für mich das Natürlichste der Welt.

styleranking: Hast du ein Beauty-Ritual, das du täglich anwendest und unseren Lesern ein Tipp sein könnte?

Janina: Das Einzige was ich wirklich täglich mache ist, mich abzuschminken und meine Zähne zu putzen. Was ich trotzdem immer wieder als Tipp mit auf den Weg gebe: viel Wasser trinken! Unerlässlich sind für mich auch eine gute Gesichtscreme und Augencreme. Die trage ich sogar auf die Lippen auf, weil ich immer Angst habe, dass ich Fältchen über den Lippen bekomme.

styleranking: Hast du auch einen Geheim-Tipp für gesundes Haar?

Janina: Das ist für mich wirklich ein sehr großes Thema. Ich bin ja nun schon seit 7 Jahren bei GZSZ und werde von Dienstag bis Freitag frisiert und geschminkt. Die Haare werden jeden Morgen gewaschen. Dann werden sie geföhnt und auf Klettwickler gedreht. Besonders das ständige Toupieren beansprucht meine Haare extrem. Intensive Pflege ist deshalb unumgänglich. Neben dem Shampoo benutze ich immer eine Spülung und zwei bis drei Mal im Monat auch eine Kur anstelle der Pflegespülung. Darüber hinaus benutze ich noch zusätzlich Leave-in Produkte wie Öle oder Glanzsprays.

styleranking: Bei GZSZ spielst du Jasmin, die Designerin. Welchen Bezug hast du auch im privaten Leben zur Mode?

Janina: Mode ist mein Hobby. Es macht mir Spaß, alte Dinge mit neuen zu kombinieren. Auch wenn ich nicht alles mitmache, lasse ich mich gerne von aktuellen Trends inspirieren. Dazu bin ich auf Instagram sehr aktiv und folge vielen Fashionbloggern, euch natürlich auch. Und dann suche ich für mich das Richtige heraus.

styleranking: Würdest du sagen, dass Fashionblogger die Modewelt beeinflussen?

Janina: Ich würde sogar sagen, dass Fashion Blogger die Modewelt ein wenig verändern. Ich merke das auch gerade an meiner Rolle, die ja schon immer sehr modeaffin war. Mittlerweile wird mein Stil schon als Blogger-Stil bezeichnet. Blogger prägen die Modewelt total! Man hätte ja auch vor einigen Jahren nie gedacht, dass Modeblogger in der Front Row sitzen dürfen.

styleranking: Würdest du sagen, dass Mode dadurch auch nahbarer geworden ist?

Janina: Das Business gewinnt immer mehr an Professionalität. Eine Chiara Ferragni, die nur noch Prada oder Gucci trägt, ist natürlich nicht sehr nahbar. Aber dennoch finde ich, dass besonders die Bilder in Alltagssituationen sehr aussagekräftig sind und ja, das macht es definitiv nahbar.

styleranking: Danke liebe Janina für das Gespräch und viel Spaß beim Oktoberfest!

Follow us