Shopping-Event

Heiße Shopping-Sohlen: Die große Schuh-Party beim Out of the Box Festival

Isabell Lause
Von Isabell Lause
03.08.2015 / 18:25 Uhr

Die Düsseldorfer haben sich infiziert! Und es ist ansteckend! Aber keine Sorge, das Virus ist harmlos, es ist nur ein Schuh-Fieber. Ausgelöst durch die Schuh- und Accessoiremesse GDS zieht es sich durch die ganze Stadt. Durch das Out of the Box Festival kommt es jetzt auch im Kern der Landeshauptstadt an.

Bei Out of the Box kommen Schuhlover auf ihre Kosten: Das Festival bietet Modenschauen und verlängerte Ladenöffnungszeiten für die totalen Shopaholics. Ganz Mutige rennen beim High Heel Run auf dem Graf-Adolf-Platz um die Wette. Bei einer Pause vom Shoppingtrip wippen Besucher mit frisch erstandenen Schuhen zu den heißen Beats der Live-Musikacts. Auch GDS-Bloggertestimonial Nina Schwichtenberg alias Fashiioncarpet lässt sich das große Fest nicht entgehen und plaudert über ihren Blog sowie die Must-haves einer Frau.

Zahlreiche Schuh-Fans mit vollbepackten Tüten kommen zum Schadowplatz an die Showbühne. Moderatorin Annica Hansen führt durch den Tag und hält für die Besucher einige Überraschungen bereit. Shoppinggutscheine im Wert von 2.000 Euro gefällig? Auf der Bühne des OOTB-Festivals kein Problem. Einfach einen Zettel ausfüllen und in die Losbox werfen. Kirstin Deutelmoser, Director der GDS, spielt die Glücksfee und lost die glücklichen Gewinner aus. Neben unterschiedlichen Streetfood-Ständen sind auch Schuhaussteller wie Espadrij l'originale dabei, um den Besuchern ihre neuesten Kollektionen zu präsentieren.

Kirstin Deutelmoser, Director der GDS, lost die glücklichen Gewinner der Shoppinggutscheine aus.   Copyright: styleranking

Highlight des Out of the Box Festivals: Ein Live-Interview mit GDS-Bloggertestimonial Nina alias Fashiioncarpet. Im Plausch mit Annica Hansen spricht die sympathische Modebloggerin über ihren Blog, ihren persönlichen Style und wie sie ihr Hobby mit ihrem Vollzeit-Job als Moderedakteurin vereinbart. Nina berichtet, dass ihr Freund eine große Stütze ist und sie zusammen am Wochenende immer die Outfits shooten. Auf die Frage warum sie so erfolgreich ist antwortet das GDS-Bloggertestimonial: "Ich glaube ich bin so erfolgreich, weil ich meine persönliche Nische gefunden habe." Übrigens: Ninas derzeitiges Must-have für jede Frau ist eine stylische Long-Weste. Für sie ein It-Piece, da sie sowohl sommer- als auch wintertauglich kombiniert werden kann.

Espadrille von Espadrij l'originale gehören zu den Trend-Schuhen des kommenden Sommers.   Copyright: styleranking

Beim Out of the Box gibt es für die Besucher viel fürs Modeauge: Das Schuhlabel ara zeigt eine Fashionshow mit den Trends für kommenden Herbst und Winter. Dabei fällt auf: Wir Mädels dürfen uns auch gerne mal im Kleider- und Schuhschrank der Männern bedienen. Stella Achenbach, Düsseldorfer Accesoire-Designerin, stellt außerdem bei einer Show ihre Taschen vor.

Moderatorin Annica Hansen im Talk mit GDS-Bloggertestimonial Nina.   Copyright: styleranking

Bei der Brazilian Fashion Show kommen über 150 Schuh-Beigesterte in Tanzlaune. Die Models laufen zu heißen, lateinamerikanischen Rhythmen und versprühen mit Blumenkränzen als Haarschmuck echtes Sommer-Feeling. Dabei setzen sie die Schuhe von Brazilian Footwear in Szene. Wer nach der Modenschau auch so ein sexy Make-up tragen möchte, wie die Models der Brazilian Fashion Show, geht zum Stand von Nicola Weidemann. Als Make-up-Artist zaubert sie den verführerischen Look mit roten Lippen sofort herbei.

Wie auch beim letzten Mal ist das Out of the Box Festival ein großer Erfolg. Es bietet Shopaholics eine tolle Möglichkeit zu shoppen bis die Sohlen qualmen und dabei einem tollen Rahmenprogramm zu folgen. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal und sind auf jeden Fall wieder dabei.

Follow us