Mode-Kongress

Karrierekick beim Branchentreff: Der Mode Marketing Kongress 2015

Von Isabell Lause
18.08.2015 / 17:53 Uhr

Welche Werbung zieht im Fashion-Business? Wie entwickelt sich das Marketing in der Mode mit dem Wandel der Zeit? Und wie stärkt Social Media eine Marke? Am 10. September 2015 gibt es in Frankfurt am Main Antworten auf diese Fragen, denn dann findet der Mode Marketing Kongress statt. Das Branchenblatt TextilWirtschaft veranstaltet das Event in Zusammenarbeit mit Horizont und der dfv Conference Group. Alle Einzelheiten zum Programm, welche Vorträge junge Karriere-Menschen erwartet und wie ihr euch noch eine Möglichkeit sichern könnt, daran teilzunehmen, verraten wir euch hier.

Schon beim vergangenen Mode Marketing Kongress gab es einen regen Austausch.   Copyright: dfv Conference Group

Wer kennt die Branche besser, als die Marketing-Experten erfolgreicher Modemarken? Godo Kraemer von s.Oliver sowie Carsten Hendrich von Zalando besuchen die Tagung und auch Social-Media-Experte Jan Honsel von Pinterest vermittelt den Besuchern sein Wissen. In ihren Vorträgen sprechen sie über die neuesten Entwicklungen des Modemarketings und erklären, welch wichtige Rolle Social Media in diesem Prozess spielen.

Der Mode Marketing Kongress ist Lehrgang und Branchentreff zugleich.   Copyright: dfv Conference Group

Außerdem mit einem Vortrag auf der Bühne: Marc Freyberg von BRAX und Matthias von Bechtolsheim, der über den Erfolg der OTTO-Kampagne "Gefunden auf Otto.de" spricht. Wie bildet man eine solche Kampagne? Wo setzt man als Kreativer an? Welche Rollen spielen die sozialen Medien? Matthias von Bechtolsheim Vortrag wird uns diese Fragen beantworten.

Eine wichtige Veranstaltung wie den Mode Martketing Kongress lassen wir uns natürlich nicht entgehen. Aus der styleranking-Crew sind Key Account Manager Sarah Millán und Chefredakteur Daniel Verovic vor Ort und halten euch über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden. Besonders den Vortrag von Managing Director Nico Heer von Gaastra/ESail zum Thema "Wie Social Media eine Marke stärkt", werden sie auf keinen Fall verpassen. In Verbindung mit diesem Thema ist für unsere Crewmember auch noch der Vortrag von Michael Samak, Director Client Services von BCN, sehr interessant. Im Gespräch mit Jürgen Scharrer von Horizont und Michael Werner von TextilWirtschaft erörtert er, ob klassische Werbung im Modemarketing noch eine Rolle spielt oder ob Blogger und Social Media inzwischen den Ton angeben.

Wer diesen und die vielen anderen Vorträge nicht verpassen will, kann sich auf der Homepage der dfv Conference Group für den Mode Marketing Kongress anmelden.

Follow us