Tipps für unterwegs

Must-haves für dein Auto: So kommst du schön, praktisch und sicher an dein Ziel

Julia Schichler
Von Julia Schichler
05.09.2017 / 14:00 Uhr

Anzeige

Es gibt Dinge, die ein modebewusster Mensch laut Experten einfach im Kleider- oder Schuhschrank haben muss: Diese Teile gelten als Must-have. In diesem Herbst gehören beispielsweise asymmetrische Hemdblusen in den Schrank einer jeden Fashionista. Aber nicht nur die Mode macht Must-haves. Wir wechseln gemeinsam mit Ford Deutschland die Location: Ausnahmsweise geht es bei diesem Thema mal nicht um unseren Kleiderschrank, sondern um unser Auto. Das sind die wichtigsten Must-haves für die Fahrt, die uns praktisch, sicher und schön an unser Ziel bringen.

Wasser sollte während der Fahrt immer griffbereit sein.   Copyright: Fotocruz.de/styleranking

Safety first: die wichtigsten Must-haves für deine Sicherheit

Wenn wir über Autos sprechen, steht eine Sache ganz sicher über allen anderen Dingen: die Sicherheit. Ihr solltet mit eurem Equipment im Auto immer so ausgestattet sein, dass eure Sicherheit gewährleistet ist. Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Dingen wie Warndreieck, Verbandkasten oder Sicherheitswesten sind es vor allem kleine Dinge, die gewährleisten, dass du sicher ankommst:

  • Wasser
  • Sonnenbrille
  • Taschenlampe

Wasser erhöht die Konzentrationsfähigkeit und beugt Müdigkeit vor. Habe besonders auf langen Strecken immer eine Flasche Wasser im Auto, um deinen Kreislauf und damit deine Aufmerksamkeit aufrecht zu erhalten. Das gilt natürlich besonders, wenn es im Sommer warm ist. Und genau dann sollte auch ein weiterer Gegenstand auf keinen Fall fehlen: die Sonnenbrille. Die klappbare Sonnenblende im Auto hilft nur bedingt, wenn die Sonne einmal besonders tief steht oder von der Seite in den Wagen scheint. Eine Sonnenbrille verhindert, dass du geblendet und damit abgelenkt wirst. Aber nicht nur die Sonne, auch die Dunkelheit kann zum Problem werden, wenn du beispielsweise etwas im Wagen suchst und die Innenbeleuchtung nicht ausreicht. Mit einer kleinen Taschenlampe bist du hier bestens bedient. Als super hilfreich zeigt sie sich auch, falls du in der Dunkelheit einmal eine Panne haben solltest.

Eine Tücherbox hat Must-have-Potential und passt in jedes Handschuhfach.   Copyright: Fotocruz.de/styleranking

Praktisch unterwegs: nützliche Helfer für die Fahrt

Zur Arbeit, zum Sport, zur Uni, zum Wocheneinkauf: Das Auto begleitet uns im Alltag. Umso wichtiger, dass du für alle Fälle mit den folgenden Dingen ausgestattet bist:

  • Wechselschuhe
  • Einkaufskorb
  • Tücherbox

Wenn du tagsüber eher hohe Schuhe trägst, solltest du im Kofferraum immer noch ein paar Sneaker dabei haben und umgekehrt. So bist du nach Feierabend für alle Fälle gewappnet und musst keine spontanen Termine ausschlagen. Gleiches gilt für einen Einkaufskorb im Kofferraum: Du kannst schnell nach der Arbeit in den Supermarkt springen und kannst deine Einkäufe einfach im Kofferraum verstauen. Als Naschkatze kannst du vielleicht nicht warten und schnappst dir schon für unterwegs einen Schokoriegel aus dem Korb. Für alle Klecker-Fälle solltest du eine Tücherbox dabei haben, die meistens sogar easy im Handschuhfach verstaubar ist. Auch Schmink-Pannen können so ganz einfach behoben werden.

Sicher, praktisch und schön: Mit diesen neun Dingen kommt ihr gut an euer Ziel.   Copyright: Fotocruz.de/styleranking

Schön unterwegs: Beautykit im Handschuhfach

Schnell noch das Make-up auffrischen und die Frisur richten: Viele Frauen und Männer (!) würden ohne den Rückspiegel im Auto gar nicht mehr auskommen. Schließlich fahren wir mit dem Wagen öfter auch einmal von der Arbeit aus zum Date oder zur Party. Deswegen dürfen diese wichtigen Beauty-Essentials in deinem Handschuhfach nicht fehlen:

  • Lippenstift
  • Haarbürste
  • Handcreme

Haltet in eurem Handschuhfach oder auch in der Tasche hinter dem Fahrersitz ein Mini-Beautykit bereit, was eure wichtigsten Tools umfasst, wenn ihr euch schnell noch einmal aufhübschen möchtet. Natürlich variieren die Inhalte hier stark: auch ein kleines Parfüm, Mascara und Deo schaffen es unter die Beauty-Notfallhelfer.

Wenn ihr diese neun Dinge dabei habt, kann euch unterwegs nicht mehr viel passieren. Alles eingepackt? Dann wünschen wir eine gute Fahrt!

Follow us