Schuh- & Accessoiremesse GDS 2017

Snapchat, Instagram & Co.: styleranking startet Social Media Beratung auf der GDS

Lara Schwitalla
Von Lara Schwitalla
07.02.2017 / 14:33 Uhr

Präsentationen bereit, Best Cases am Start, die Experten sind ready: Am ersten Messetag der Schuh- und Accessoiremesse Global Destination for Shoes and Accessoires - kurz GDS - eröffnet styleranking erneut ein dreitägiges Social Media Consulting-Programm. Der Anlass: Vom 7. bis zum 9. Februar 2017 empfängt die Messe Düsseldorf Einkäufer, Agenturen und Medienvertreter für die international bekannte Schuh- und Accessoiremesse. Wie bereits im Sommer 2016, inszeniert styleranking an allen drei Messetagen ein facettenreiches Programm aus Vorträgen und Workshops rund um das Thema Social Media. Zwischen den nächsten Winterschuh-Trends und den angesagten Modellen für Damen, Herren und Kinder berät das Expertenteam zu Themen wie Instagram, Snapchat, Facebook oder Blogger Relations. Schon am ersten Messetag wird das Angebot von Ausstellern, Agenturen und anderen Gästen stark nachgefragt.

Auf der GDS im kommenden Februar lädt styleranking zum Social Media Consulting.   Copyright: Mareike Daennart für styleranking

Experten referieren und beraten beim Social Media Consulting

Mitten im Messetummel schlägt styleranking in Halle 4 seine Zelte für das exklusive Social Media Consulting auf. Unmittelbar am Catwalk des Schuhlabels Birkenstock, stehen die Vorträge und Workshops von externen Spezialisten und Mitarbeitern der styleranking-crew allen Ausstellern, Agentur- und Unternehmensvertretern und Messegästen offen. Am ersten Tag der Messe steht die Social-Media-Plattform Snapchat im Mittelpunkt des Vortragsprogramms. Wie kann ich Snapchat passend für meine Zielgruppe nutzen? Wo besteht der Unterschied zu Instagramstories? styleranking Crew-Member Stefanie Klaeser präsentiert alles Wissenswerte zum Thema "Snapchat für Anfänger" und steht im Anschluss für die Fragen der Zuschauer bereit.

Bereits im Sommer 2016 referierte die styleranking-crew zum Thema Social Media Consulting.   Copyright: Mareike Daennart für styleranking

Welche Themen erwarten die Besucher der GDS beim Social Media Consulting in den nächsten Tagen? Externe Experten diskutieren in Vorträgen Themen wie „Social Media Werbeanzeigen und Möglichkeiten" oder auch „Augmented Reality für Anfänger“. Nina Oswald, Managing Director Central and Eastern Europe bei Interbrand, beschäftigt sich in ihrem Vortrag mit dem Thema „Retail Experiences”.Basierend auf jahrelanger Zusammenarbeit mit Bloggern und Influencern, zahlreichen BloggerCafé-Events und Erfahrungen im Entwickeln kundengerechter Social Media-Strategien, stellen interne Experten von styleranking ihr Social Media Consulting-Know-how in abwechslungsreichen Vorträgen vor. Dabei teilen Geschäftsführer Roland Schweins sowie die Senior Account Manager Marketing & Social Media Gesche Hansen und Stefanie Klaeser ihre Erfahrungen aus dem Business. Die Vorträge der styleranking-crew drehen sich um Trendthemen wie „Social Media für Einzelhändler“, „Instagram für Anfänger“, „Influencer Relations für Einzelhändler“, „Wie messe ich den Erfolg von Influencer-Kampagnen“ und „Megatrend ‚Live-Streaming‘: Wie Unternehmen den Trend bewältigen“.

Vor und nach ihren Präsentationen stehen die Experten von styleranking zum Vier-Augengespräch in offenen Slots für jeden Besucher zur Verfügung – vom Messegast bis hin zum Unternehmensvertreter. Gleichzeitig steht den Besuchern die Möglichkeit offen, am interaktiven Workshop zum Thema „Wie inszeniere ich das perfekte Instagrambild“ teilzunehmen. Vom Social Media-Profi bis zum blutigem Anfänger – hier sind alle Social Media Interessierten richtig aufgehoben.

Trenddetectors & Blogger entdecken Schuhhighlights der GDS

Influencer-Marketing wird auch auf der Messe gelebt: Neben dem Social Media-Consulting spüren die Influencerinnen Jacqueline Isabelle und Miriam alias Goldencherry als Trend-Detectors außergewöhnliche Must-haves und todsichere It-Pieces aus der Schuh- und Accessoirewelt für den Herbst/Winter 2017/18 auf und übernehmen während der Messe-Laufzeit den Instagram-Kanal der GDS. Beide Bloggerinnen hegen eine tiefe Leidenschaft für Mode und im speziellen natürlich auch Schuhe. Während Miriam ihren Stil als monochrom, minimalistisch und clean bezeichnet, orientiert sich Jaquelines Style an ihrem Lieblingswort – Serendipity, auf Deutsch „der Spürsinn" oder auch „der glückliche Zufall". Diese Eigenschaften qualifizieren die zwei als optimale Trend-Detectors der GDS im Winter 2017.

Doch das ist nicht die einzige Influencer-Power auf der GDS: Am ersten Messetag erhalten die beiden zusätzliche Unterstützung durch zwei Male-Blogger, zwei Elternblogger und vier Fashionblogger, die die Messe besuchen und über ihre Highlights auf Instagram und ihren Blogs berichten.

Du willst auch dabei sein?

Übrigens: Wenn auch ihr etwas Messeluft schnuppern, durch die Hallen schlendern und den spannenden Vorträgen lauschen möchtet, kontaktiert einfach unsere Kollegin Gesche Hansen unter gesche@styleranking.de und erhaltet eine Akkreditierung für die GDS.

Follow us