WhitepaperDas sind die 10 größten Herausforderungen im Influencer Marketing

styleranking - der Spezialist für Influencer Marketing - hat jüngst auf dem Influencer Marketing Day des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) über die größten Herausforderungen im Jahr 2018 referiert. Das Feedback war überwältigend. Um den zahlreichen Anfragen adäquat nachzukommen, hat die styleranking-Crew das Thema noch einmal als Whitepaper für den kostenlosen Download aufgearbeitet.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Influencer-Marketing gehört schon längst zu einem erfolgreichen Marketing-Mix dazu. Mit ihrer kreativen Power unterstreichen authentische Blogger und Influencer die Glaubwürdigkeit von Marken und Produkten. Um weiterhin an Professionalität zu gewinnen, muss sich das Influencer-Marketing jedoch einigen Aufgaben stellen. Dazu reflektieren die Influencer-Experten von styleranking die zehn größten Herausforderungen des Influencer-Marketings im Jahr 2018 und zeigen Lösungen auf.

Beratung auf Basis valider Daten statt Sympathie

Einige Erkenntnisse aus dem Whitepaper: Influencer-Marketing besitzt keine angemessene Priorität in den Marketingabteilungen. Es herrscht zu wenig Know-how in allen Bereichen – von der rechtlichen Aufklärung bis zur Werbewirkung. Es gibt interdisziplinär keine Zusammenarbeit zwischen Agenturen, Marketingverantwortlichen und PR.

Influencer-Marketing sollte gezielt auf Influencer zugeschnitten sein, die das Image der Marke und die Message des Produktes am besten an die Zielgruppe richten. Dabei gilt es, weniger nach Sympathie als vielmehr auf der Grundlage einer validen Datenbasis zu agieren. “Der Marken-Fit bleibt zu häufig unberücksichtigt”, sagt Vanessa May, die als Consultant bei styleranking - Spezialist für Influencer-Marketing - arbeitet.

Bei Fragen ist die styleranking-crew unter 0211-936743-33 zu erreichen. Autorin und Ansprechpartnerin für den Bereich Influencer Marketing ist Vanessa May.

Generelle Informationen zum Umgang mit Daten befinden sich auch in unseren Datenschutzbestimmungen.