Product Placement

Bei einem Product Placement werden Produkte kennzeichnungspflichtig, meist in Form von Bild- oder Videoformaten, von einem*r Influencer*in vorgestellt. Aufgrund der Art der Implementierung werden Produktplatzierungen mit einer hohen Glaubwürdigkeit verbunden, da die Produkte nicht im direkten Werbekontext vorgestellt werden.1

Einzelnachweise

  • 1 Deges, Frank (2018): Quick Guide Influencer Marketing, 1. Auflage, Brühl, Deutschland, Springer Gabler, S.109

styleranking hat die Hochschule Macromedia am Standort in Köln mit der Analyse aktueller Praxisthemen im Influencer Marketing beauftragt. Diese Definition findet ihren Ursprung in der Analyse und Begriffsbestimmung des Hochschulprojekts. Dabei wurden zahlreiche Definitionen abgeglichen und die oben gewählte als die unter wissenschaftlichen Kriterien relevanteste ausgewählt.

styleranking ist der Spezialist für Influencer Marketing seit 2007. Unser Unternehmen agiert als Influencer Marketing-Agentur, von der Kampagnenkreation über Storytelling, Auswahl, Contracting bis hin zur Erfolgsevaluierung. >>> Jetzt unverbindlich anfragen.