Word of mouth-Marketing

Word of Mouth-Marketing (dt. Mundpropagandamarketing) beschreibt die Weitergabe von wertenden Informationen und Meinungsäußerungen über Marken, Produkte, Services und Unternehmen im persönlichen Gespräch. Meist handelt es sich um neutrale Personen oder Influencer, welche unaufgefordert ihre Erfahrungen und Eindrücken teilen und direkt oder indirekt einen Kaufhinweis geben.1
Besondere Merkmale gegenüber klassischem Marketing sind eine größere Glaubwürdigkeit (Authentizität), eine intensivere Aufnahme der Werbebotschaft, mögliche (Live-)Steuerung der Kommunikation und bisweilen mehr Freiheiten aufgrund geringerer rechtlicher Reglementierung. Influencer*innen können mit ihrem Content einen Word-of-Mouth-Marketing-Prozess auslösen.

Einzelnachweise

styleranking hat die Hochschule Macromedia am Standort in Köln mit der Analyse aktueller Praxisthemen im Influencer Marketing beauftragt. Diese Definition findet ihren Ursprung in der Analyse und Begriffsbestimmung des Hochschulprojekts. Dabei wurden zahlreiche Definitionen abgeglichen und die oben gewählte als die unter wissenschaftlichen Kriterien relevanteste ausgewählt.

styleranking ist der Spezialist für Influencer Marketing seit 2007. Unser Unternehmen agiert als Influencer Marketing-Agentur, von der Kampagnenkreation über Storytelling, Auswahl, Contracting bis hin zur Erfolgsevaluierung. >>> Jetzt unverbindlich anfragen.