Algorithmus

Der Begriff Algorithmus beschreibt komplexe Rechenvorgänge, die dafür sorgen, dass Suchmaschinen und Social Media-Plattformen Inhalte sinnvoll sortieren. Sozial Networks wie Instagram, TikTok, Twitter oder Facebook nutzen Algorithmen, um zu steuern, welche Inhalte den Usern*innen bevorzugt angezeigt werden. Diese Art der Vorsortierung wird von verschiedenen, sich bisweilen regelmäßig ändernden Faktoren beeinflusst; zum Beispiel von den Inhalten, auf die sie/er häufig reagiert. Davon wird die Wahrscheinlichkeit abgeleitet, mit der User*innen neue Inhalte interessant finden und mit diesen interagieren.

Beiträge von Influencern*innen werden aufgrund der engen Verbindung zur Community und des damit verbundenen hohen Engagements in der Regel sehr häufig von den Algorithmen der Social Networks ausgespielt und angezeigt, was ein wichtiges Argument für den Einsatz von Influencer Marketing bedeutet.

Der Begriff Algorithmus stammt ursprünglich aus der Mathematik und der Informatik und ist dort ein grundlegender Bestandteil zur Programmierung der Steuerung von Computern. Einer der einfachsten Algorithmen und damit ein beliebtes Beispiel zur Veranschaulichung ist die Steuerung einer Ampel.or

styleranking ist der Spezialist für Influencer Marketing seit 2007. Unser Unternehmen agiert als Influencer Marketing-Agentur, von der Kampagnenkreation über Storytelling, Auswahl, Contracting bis hin zur Erfolgsevaluierung. >>> Jetzt unverbindlich anfragen.