Conversion

Die Conversion bringt zum Ausdruck, dass eine Person in der Beziehung zu einem Unternehmen eine andere Stufe erreicht hat (z.B. wenn ein/e Abonnent*in zur/m Käufer*in wird). Dazu können verschiedene Handlungen zählen, wie beispielsweise Anfragen, Registrierungen, Anmeldungen, Käufe, Weiterempfehlungen oder auch ein Software-Download.1

Einzelnachweise

  • 1 Kreutzer, Ralf / Rumler, Andrea / Wille-Baumkauff, Benjamin (2020): B2B-Online-Marketing und Social Media, 2. Auflage, Berlin, Braunschweig, Deutschland, Springer Gabler, S. 106

styleranking hat die Hochschule Macromedia am Standort in Köln mit der Analyse aktueller Praxisthemen im Influencer Marketing beauftragt. Diese Definition findet ihren Ursprung in der Analyse und Begriffsbestimmung des Hochschulprojekts. Dabei wurden zahlreiche Definitionen abgeglichen und die oben gewählte als die unter wissenschaftlichen Kriterien relevanteste ausgewählt.

styleranking ist der Spezialist für Influencer Marketing seit 2007. Unser Unternehmen agiert als Influencer Marketing-Agentur, von der Kampagnenkreation über Storytelling, Auswahl, Contracting bis hin zur Erfolgsevaluierung. >>> Jetzt unverbindlich anfragen.