Conversion-Rate

Die Conversion-Rate (CR) bezeichnet im engen Sinne den prozentualen Anteil, der als Conversions definierten Handlungen an der gesamten Anzahl von Klicks (Click-Through-Rate). Die Conversion-Rate gilt als eines der Instrumente zur Erfolgsmessung von (Influncer-)Marketing-Kampagnen in den Sozialen Medien und misst in prozentualen Verhältnis bisweilen auch die Anzahl der Käufe, Registrierungen, Kommentare, Likes, Shares oder Bewertungen eines Posts. Hierbei folgt im Optimalfall eine qualitative Analyse der Kommentare und Bewertungen, da diese auf Social Media auch negativ oder nicht produktbezogen ausfallen können.1

Einzelnachweise

  • 1 Lammenett, Erwin (2019): Praxiswissen Online-Marketing, 7. Auflage, Roetgen/Rott, Deutschland, Springer Gabler, S. 538

styleranking hat die Hochschule Macromedia am Standort in Köln mit der Analyse aktueller Praxisthemen im Influencer Marketing beauftragt. Diese Definition findet ihren Ursprung in der Analyse und Begriffsbestimmung des Hochschulprojekts. Dabei wurden zahlreiche Definitionen abgeglichen und die oben gewählte als die unter wissenschaftlichen Kriterien relevanteste ausgewählt.

styleranking ist der Spezialist für Influencer Marketing seit 2007. Unser Unternehmen agiert als Influencer Marketing-Agentur, von der Kampagnenkreation über Storytelling, Auswahl, Contracting bis hin zur Erfolgsevaluierung. >>> Jetzt unverbindlich anfragen.