Livestreaming

Livestreamings sind Echtzeit-Übertragungen in Audio- oder Videoformat. Man unterscheidet zwischen P2P (Peer-to-Peer), Streaming-Servern oder einer Software-Lösung über Webserver. Interaktive Livestreams werden auch als Webcasts bezeichnet. Im Gegensatz zum Live-Streaming steht das On-Demand-Streaming.

Live-Streaming wird häufig bei Fernsehübertragungen angeboten, aber auch in Social Media spielt es eine sehr wichtige Rolle - zum Beispiel im Gamingbereich vorzugsweise auf Twitch. Auch auf Plattformen wie Facebook, Instagram und YouTube ist es für Nutzer*innen sehr einfach möglich, persönlichen Streams live zu übertragen. Die Zuschauer benötigen lediglich einen Browser mit entsprechender Abspielfunktion um sich ein Livestream auf ihren Geräten anzuschauen.

Gewisse Livestreams fallen unter den Rundfunkbegriff und benötigen daher nach geltendem Recht eine Zulassung der Landesmedienanstalten.

Weblinks

styleranking ist der Spezialist für Influencer Marketing seit 2007. Unser Unternehmen agiert als Influencer Marketing-Agentur, von der Kampagnenkreation über Storytelling, Auswahl, Contracting bis hin zur Erfolgsevaluierung. >>> Jetzt unverbindlich anfragen.