Viralität

Viralität bedeutet das gezielte Auslösen von Mundpropaganda (Word-of-Mouth) durch die Streuung von Inhalten, welche aufgrund eigener subjektiver Einschätzung im Freundeskreis bewusst weiterverbreitet werden. Im Bezug zu Influencer Marketing wird von der gezielten Ausbreitung von Nachrichten oder Produktinformationen durch Meinungsführer*innen und Multiplikatoren*innen gesprochen.1

Einzelnachweise

  • 1 Deges, Frank (2018): Quick Guide Influencer Marketing, 1. Auflage, Brühl, Deutschland, Springer Gabler, S.36

styleranking hat die Hochschule Macromedia am Standort in Köln mit der Analyse aktueller Praxisthemen im Influencer Marketing beauftragt. Diese Definition findet ihren Ursprung in der Analyse und Begriffsbestimmung des Hochschulprojekts. Dabei wurden zahlreiche Definitionen abgeglichen und die oben gewählte als die unter wissenschaftlichen Kriterien relevanteste ausgewählt.

styleranking ist der Spezialist für Influencer Marketing seit 2007. Unser Unternehmen agiert als Influencer Marketing-Agentur, von der Kampagnenkreation über Storytelling, Auswahl, Contracting bis hin zur Erfolgsevaluierung. >>> Jetzt unverbindlich anfragen.