Kampagne

Im Gegensatz zu Maßnahmen im Bereich Influencer Relations spricht man dann von einer Kampagne im Influencer Marketing, wenn diese in der Regel folgende Merkmale aufweist:

  • Ansprechen einer klar definierten Zielgruppe
  • Festlegen eines Kommunikationsziels
  • Fest definierter Kampagnenzeitraum
  • Einsatz eines Kampagnenbudgets durch die/den Werbungtreibenden*in
  • Buchung von Influencern für eine monetäre oder andere Gegenleistung, in der Regel erhalten die Influencer*innen eine Honorarzahlung
  • Evaluierung des Kampagnenerfolgs

styleranking konzipiert und kreiert seit 2007 nachweislich erfolgreiche Influencer Marketing-Kampagnen. Dabei stehen vor allem die bestmögliche Auswahl (Selection) von Influencern*innen, ein inspirierendes und zielgerichtetes Storytelling sowie eine aussagekräftige Evaluierung des Kampagnenerfolgs im Mittelpunkt - zum Beispiel über Werbewirkungsstudien, Benchmarking oder das Definieren und Auswerten von KPIs. Grundlage von Kampagnen mit Influncern*innen sind stets Verträge im Anschluss an die Verhandlung der konkret definierten Leistungen, Briefing, Code of Conduct und eine quantitative wie qualitative Beurteilung.

Influencer Marketing-Kampagnen können autonom oder als Teil crossmedialer Kampagnen durchgeführt werden. Da es bei Influencer Marketing-Kampagnen stets das Involvement der Community der Influencer*innen eine große Rolle spielt, sprechen viele synonym zum Kampagnenbegriff auch von einer Aktivierung.

styleranking ist der Spezialist für Influencer Marketing seit 2007. Unser Unternehmen agiert als Influencer Marketing-Agentur, von der Kampagnenkreation über Storytelling, Auswahl, Contracting bis hin zur Erfolgsevaluierung. >>> Jetzt unverbindlich anfragen.